Buch über Leben schreiben - welche Reihenfolge?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Also, entweder das, was sungirl2000 vorgeschlagen hat. Die Idee finde ich ganz gut.
  • Oder du machst eine rein wissenschaftliche Biografie, die fast alles in Fakten aufschreibt (da ist die chronologische Reihenfolge wichtig)
  • Oder du machst es tehamatisch (glückliche, traurige… Erlebnisse). dann solltest du aber ein guter Autor sein, damit du weißt, wie du es schreiben musst ohne dass der Leser durcheinander kommt.
  • Oder du machst es in der richtigen Reihenfolge, aber ab und zu baust du Erzählungen (mit Spannungsbogen, Gefühlen etc.) ein
  • Oder du schreibst es wie ein Roman.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen. Viel Spaß beim Schreiben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig ist, dass du ein Thema für deine Biographie findest. Was hat dich dazu bewogen eine Biographie zu schreiben? Was denkst du, ist an deinem Leben interessant für andere bzw was kann man aus deiner Biographie lernen?

Wenn du das weißt, weißt du worauf du deinen Fokus setzen musst. Der Rest deiner Erlebnisse ist dann schlicht Erklärung für das, was passiert und wieso du so denkst. Du kannst es in Form von Flashbacks einbauen, oder einfach nur als Sätze oder kurze Gedanken einstreuen. 

Ich finde es ehrlich gesagt spannender, wenn du es nicht chronologisch machen würdest. Also wenn du dich auf ein Erlebnis oder Periode in deinem Leben konzentrierst und den Rest eben so einstreust :)

Falls du nicht genau weißt, wie du das aufbauen sollst: Schreib dir mal alles in Stichwörtern nieder, was du in deinem Buch haben willst (zB "Erster Kuss", "Alptraum" etc.) auf kleine Zettel und versuch diese Erlebnisse so in deine Geschichte einzuordnen, wie es dir spannend und/oder natürlich erscheint.

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mach's mir einfach mal einfach und verweise nur auf einen Text, in dem es genau um das Thema 'Biografie schreiben' geht:

- Was ist eine Biografie und was unterscheidet sie von der Autobiografie?
- Wie schreibt man eine Biografie?
- Sonderfall: Autobiografischer Roman
- Beispiele und Muster für Biografien
- Kann man seine Biografie auch schreiben lassen?

http://www.syncron-edition.com/biographie-schreiben/

Weitere Fragen gerne per PN oder hier als Antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest auch deine heutige Situation beschreiben und dann immer so Flashbacks, wie es dazu gekommen ist. Also zum Beispiel: Heute bin ich erfolgreiche Sängerin. Das war schon mein Traum, seit ich ein Kind war. Damals...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sollst überhaupt nichts. Niemand zwingt dich eine Autobiografie zu schreiben. (Im Gegenteil ...)

Wichtig wäre für dich, dir erstmal darüber klarzuwerden, WAS du schreiben willst. Und das machst du dann eben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung