Frage von wiedoof, 20

Buch über Babies erste Jahre?

Hallo

Ich will für meine Schwester ein Buch basteln, wo schon vorgegeben ist, was eingeklebt werden soll. Also zum Beispiel das Foto von meinem kleinen Neffen direkt nach der Geburt oder eine Locke. Ja, das ist kitschig, aber ich würde gerne sowas machen.

Was gibts denn noch für Themen? Also sowas wie direkt nach der Geburt, der erste Locke, das erste Bad, ... ?

Danke für alle Ideen :)

Antwort
von Goldmarie1988, 13

Hey ich habe auch so ein Buch - allerdings schon vorgedruckt.

Da kann man natürlich alles zur Geburt eintragen (Daten / Wetter an dem Tag / Schlagzeile in der Zeitung an dem Tag / Nr. 1 Song in den Charts etc. / Briefmarke aus dem Geburtsjahr)

Dann hats Platz für die Geburts-Geschichte und andere Notizen

Witzig fand ich noch die Fragen was Butter und Windeln zur Zeit der Geburt gekostet haben und Antworten zum Ankreuzen auf Fragen wie beispielsweise "wie trinkst du?" - gemütlich - hastig usw.)

Auf den nächsten Seiten werden die Eltern interviewt (was ging Papa / Mama durch den Kopf als sie dich das erste mal gesehen haben etc.)

Dann gibt es einige Seiten zur Familiengeschichte (Familienstammbaum zum ausfüllen / wie lernten sich Mama und Papa kennen / so ist deine Oma usw)

Zwischendurch gibt es immer wieder Fotoseiten z.B. "so schläfst du" oder "Essen will gelernt sein"

Irgendwann kommt eine wichtige Doppelseite mit all den Daten (dein erster Zahn kam am: .. du kannst dich seit dem .. auf den Bauch drehen / Krabbeln seit.. / Haarlocke usw.)

Das Buch zieht sich über das ganze 1. Lebensjahr und beinhaltet noch das Thema "Dein 1. Weihnachtsfest" - welche Geschenke bekamst du? Wer war anwesend? etc. und den 1. Geburtstag - natürlich wieder mit Foto :-)

Hoffe du hast einige Anregungen bekommen.
Selbstgemacht ist immer besser - da werden sie sich bestimmt riesig freuen!

Alles Gute
Goldmarie

Antwort
von ChristineS91, 5

Hallo,

das ist nicht kitschig sondern echt eine tolle Idee. Ich habe zur Geburt meiner Tochter auch so ein Buch bekommen. Wenn wir das in 20 Jahren anschauen, werden wir was zu lachen und eine schöne Erinnerung haben.

Wie wäre es mit einem Hand- und einem Fußabdruck (so klein war das damals). Fotos von den ersten Besuchern, alle mit dem Baby auf dem Arm. Die ersten Worte. Der erste Ausflug. Interview mit den Großeltern.

Viel Spaß beim Basteln!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten