Buch Empfehlung zum Einsteigen ins Programmieren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zuallererst müsstest du dich entscheiden, was genau für dich am Programmieren infrage kommt.
Willst du Apps schreiben oder Webseiten gestalten.Willst du lieber Programme entwickeln oder an Spielen basteln..

Das Meer ist groß. Und als kleiner Fisch empfiehlt es sich, noch vor dem Reiseantritt sich zu informieren, bevor du zu weit raus schwimmst und dich verlierst.

Ich empfehle dir Folgendes:

1. Erkundige dich was genau für dich infrage kommt.
(durch Internet, Freunde, Bekannte, etc.)
2. Suche dir die Gelegenheit, das gewählte auszuprobieren.
3. Wenn du dich entschieden hast, kannst du mit dem Lernen und Üben loslegen -

Und meist brauchst du dir noch nicht einmal ein Buch zu kaufen. - das meiste Wissen kriegst du durch selbstständige Recherche, viel Übung, Geduld& großes Interesse.

Viel Erfolg!;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In meinem Studium lernen wir C gelernt Bücher sind zum Beispiel C als erste Programmiersprache. Man kann aber auch sehr viel durch Youtube Videos lernen. Aber wie der andere User schon gesagt hat, es gibt sehr viele verschiedene Programmiersprachen und dazu kommt ob du etwas für eine Hardware wie einen Mikrocontroller programmieren willst oder lediglich Software

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Etter
22.11.2016, 01:46

Ich würde niemanden empfehlen mit C anzufangen.

C ist unfassbar offen und lässt sehr viel durchgehen, wo andere Sprachen schon Fehler schmeißen würden (Bufferoverflow, ArrayOutOfBound, usw.).

Dazu ist es mMn auch anstrengend zu lernen dank den ganzen Sachen die man zu "Pointern" wissen sollte.

0
Kommentar von mrdck
22.11.2016, 09:33

war ja auch keine Empfehlung mit C anzufangen, meinte das nur falls er C lernen will :P aber ja hast recht, c ist nicht wirklich ideal für einen anfänger

0

Also wenn du programmieren lernen möchtest und einen einfachen Einstieg, dann empfehle ich dir Python oder C#.
Diese Sprachen sind sehr leicht zu erlernen und du bekommst einen einblick in die Machart von strukturiertem Code.
Sprachen wie Ansi C oder Basic sind enorm schwer beim Einstieg, jedoch wenn man eine der obigen Sprachen beherrscht, deutlich leichter zu erlernen.

Ein Buch zu kaufen lohnt sich im digitalen Zeitalter nicht. Es gibt genug kostenlose Varianten, die Sprachen online zu erlernen.

Dazu empfiehlt sich (Beispiel Python) folgende Vorgehensweise:

1. Programmierumgebung installieren.
        Dazu einfach Python 3 installieren (google ist dein Freund)

2. Erstmal das hier durch machen:
    https://www.codecademy.com/learn/python

3. Sobald du eine grobe Idee vom programmieren hast, schau dir Youtube tutorials an.
z.B. das hier:

Wenn dir der Sprecher nicht passt... Es gibt zig Tutorials!

4. Üben Üben Üben!
Dazu bietet sich zum Beispiel ein Raspberry pi an.
Besorg dir nen Pi und schließe ein paar I/Os an. Versuch sie per Python zum laufen zu bringen. So habe ich es zumindest gemacht.
Ich lerne in der Schule C# und muss nun für meine Technikerarbeit autodidaktisch Python lernen. (Bin also noch dabei). Aber ich sage mal 2-3 Wochen intensives Üben und du kannst schon ein paar simple Programme ohne Anleitung schreiben.
Der rest ist google und Praxis :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dodo2608
22.11.2016, 00:34

Danke für die Hilfe hätte halt aber trotzdem gerne ein Buch weil dann muss ich nicht am nächsten Tag die Internetseite wieder Raussuchen sondern greif einfach neben mich und blätter ein bißchen und ich find lesen auch schöner also wenn dir eins einfällt ich wäre sehr dankbar. Und dann wäre es lieb wenn du mir kurz erklärst was das "Dazu bietet sich zum Beispiel ein Raspberry pi an.
Besorg dir nen Pi und schließe ein paar I/Os an." ist.

Mfg 

Dominik 

0

Kommt halt drauf an, was du überhaupt vor hast und auf welchem OS.

Apps auf Android wären z.B. Java, während Apps auf nem IPhone Objective C wären.

Empfehlen würde ich für den Einstieg wohl Java (Python und C# werden auch häufig empfohlen).

Lektüre...mmhhh

https://www.rheinwerk-verlag.de/openbook/?GPP=opji10

Rheinwerk hat zu einigen Sprachen Openbooks, die eig auch recht informativ sind.

Allerdings würde ich dir empfehlen kleine Projekte zu suchen.

Am Anfang "Hello World" (einfache Stringeingabe), n kleiner Rechner mit statischen Variablen, den du dann um die Eingabe erweiterst, danach vll. Arrays, welche du dann später in Schleifen einbettest usw.

Dadurch lernst du es eig. immer weiter.

Ganz wichtig wird (sowieso) sein viele Sachen zu googlen. Eine der vmtl. größten Anlaufstelle dabei ist stackoverflow.com (englisch).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dodo2608
22.11.2016, 18:04

Dankeschön :)

0

Erstmal ist Programmrieren ein riesen Gebiet mit tausenden Sprachen, was willst du den konkret machen? Eine Webseite? Ein (Flash) Mini Game...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dodo2608
22.11.2016, 00:09

Das weis ich ja selber noch nicht so genau ich will erstmal die Grundlagen lernen und dann halt am liebsten in Richtung Spiele Programmierung oder ähnliches gehen! Hoffe das hilft weiter.

0