Frage von MockingbirdX, 90

Buch aus Sicht einer Katze im Krieg?

Ich habe vor vielen Jahren in einer Bücherei oder einem Buchhandel o.ä. ein Buch gekauft. Ich kann mich leider nur noch grob an den Inhalt erinnern und meine Suchen bei Google waren erfolglos. Soweit ich mich erinnern kann, war es ein nicht allzu dickes, blaues Taschenbuch, vorne in der Mitte ein Kreis / oval ? mit einem Katzenkopf. Es handelt sich vermutlich um ein älteres Buch. Es handelt von einer Katze im Krieg, ich bin nicht sicher welcher, möglicherweise der 1. WK ? Ich erinnere mich, dass das gesamte Buch aus der Sicht einer Katze geschrieben ist, die, als sie noch sehr klein ist, zu einer Familie mit Kindern kommt, bald darauf muss der Vater in den Krieg, im Verlauf der Handlung werden die Erlebnisse der Katze geschildert, u.a. geht die Familie bzw. die Katze verloren, eine Zeitlang ist die Katze mit ihrer Familie in einem Bunker, am Ende kommt der Vater zurück aus dem Krieg und die Katze kann sich nicht mehr an ihn erinnern. Mehr weiß ich leider nicht mehr, aber es ist mir wirklich wichtig dieses Buch aufzuspüren, und ich hoffe dass irgendjemand mir helfen kann..Danke :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dirndlschneider, 90

Ja , das hatte ich auch mal , ich erinnere mich , dass die Katze " Kralle " hieß und dies war wohl auch der Titel des Buches !

Kommentar von MockingbirdX ,

Vielen vielen vielen Dank !!!!!!!!!! Ich habe so lange gesucht und nichts gefunden. DANKE!!

Kommentar von Dirndlschneider ,

Ich habe das Buch meiner fast blinden Tante ganz vorgelesen .....wir haben es genossen - deshalb habe ich auch diese Erinnerung ! Viel Freude beim Lesen !

Kommentar von Dirndlschneider ,

DANKE für den Stern !

Expertenantwort
von WhoreOfTime, Community-Experte für Buch, Literatur, lesen, 41

Nur zur Ergänzung:

Gina Ruck-Pauquet - Kralle

http://www.booklooker.de/B%FCcher/Ruck-Pauquet+Kralle-die-ist-die-Geschichte-ein...

MfG ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community