Frage von sophiatrautmann, 121

Brustwarzen schmerzen seit Einnahme der Pille?

Hey ich bin 14 Jahre alt und nehme aus medizinischen Gründen seit knapp 2 Wochen die Pille (Diane35). Nun habe ich seit knapp 3 Tage oder länger sehr schmerzende Brustwarzen. Was kann das bedeuten? Müsste ich mir sorgen machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peppi26, 90

Durch die hormone wachsen eben auch deine Brüste! Ist vollkommen normal!

Antwort
von LonelyBrain, 46

Schmerzen der Brüste ist eine Nebenwirkung der Pille. Ein Pillenwechsel bringt hier nichts - nur das Absetzen der Pille. Auch ein "Abwarten - das legt sich noch" bringt dir rein gar nichts. Die Nebenwirkung bleibt.

Als Alternative - hormonfreie - Verhütungsmethode empfehle ich dir die Gynefix Kupferkette.

Die Vorteile der Gynefix Kupferkette:

♥Empfängnisschutz für 5 Jahre ohne täglich daran denken zu müssen
(kann aber jederzeit gezogen werden - eine Schwangerschaft ist dann
sofort möglich - bei der Pille nicht unbedingt)

♥  Hoher Verhütungsschutz mit einem Pearl-Index von 0,1 bis 0,5 (damit sicherer als die Pille)

♥  Nebenwirkungen treten nur selten auf

♥  Ohne Hormone

♥Kein Risiko von Anwendungsfehlern (wird also auch nicht durch
Erbrechen, Antibiotika, Durchfall, o.ä. beeinflusst - kann auch nicht
vergessen werden)

♥  Für nahezu jede Frau geeignet (dies wird zuvor mittels Ultraschall überprüft)

♥  Hohe Zufriedenheitsquote der Anwenderinnen (kann ich nur bestätigen)

♥  der natürliche Zyklus bleibt erhalten

♥  Als Notfallverhütung eine sichere Alternative zur Pille danach

Zudem muss ich anmerken: meine Regelschmerzen sind seither komplett
verschwunden. Kein Witz. Ich weiß nicht ob es an der Kupferkette oder am
Absetzen der Pille liegt - aber das spielt ja auch keine Rolle - ich
finds super! (habe das hier schon mal bei einer Userin gelesen und hatte
das nicht für möglich gehalten)

Wenn dich die Kupferkette neugierig gemacht hat informiere dich einfach mal hier: http://www.verhueten-gynefix.de/ dort findest du ausreichend Infomaterial oder bei einem ausgebildeten Gynefix-Arzt in deiner Nähe. Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung :-)

Kommentar von sophiatrautmann ,

Danke für deinen Kommentar aber ich nehme die Pille nicht als Verhütungsmittel, sondern aus medizinischen Gründen deshalb kann ich sie nicht absetzten, höchsten eine andere nehmen.

Antwort
von HalloichbinTim, 6

Ich würde sagen liebe Sophia bei dir stimmt etwas nicht

Antwort
von anaxs, 58

Hormone und Wachstum deiner Brüste. Die tun dann einfach weh ist nornal und geht auch vorbei. LG:)

Antwort
von MrsAntwort, 53

Ich weiß ja nicht .. Ich bin 13/M hatte das auch! Ich glaub das ist normal (Pubertät und so)

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten