Frage von Habnefrage147, 49

Brustwarzen leicht dick?

Hey,

Folgendes Problem:

meine Brustwarzen (männlich/15/ 1,83m/ ca. 60-65kg) sind schon etwas länger etwas dick, anfangs war nur so ein komischer Knubbel drunter, der ist jetzt fast ganz weg, aber dafür sind sie jetzt eben etwas dick. Mit meinen Eltern möchte ich nur ungern reden, da ich glaube (!) ,dass mein Bruder sowas auch schon hatte, nur in schlimmer. Zumindest haben die drei in den letzten beiden Jahren immer wieder Termine gehabt und wollten nicht sagen, was für welche, und naja, sowas kann man eben schlecht verbergen, hab also zwischendurch auch mal was gesehen. Jedenfalls hatten sie oft Streit deswegen und ich glaube, es hat meine Elten psychisch echt fertig gemacht. Bei mir ist es jetzt nicht so schlimm, dass man durch ein T-Shirt etwas sieht, so wie es bei meinem Bruder war, aber ohne Shirt eben schon ein wenig, und meine Freunde haben mich gefragt, ob ich morgen in das Freibad komme, wesshalb ich da auch noch am überlegen bin.

Wisst ihr was genau das sein kann und was ich dagegen tun kann?

PS.: mein Bruder hat am Ende eine OP gebraucht, soviel hat mir mein Vater im Vertrauen gesagt (nicht warum, nur dass eben eine OP), allerdings war es bei ihm ja auch viel schlimmer als bei mir, wesshalb ich hoffe dies verhindern zu können, zumal ich meine Eltern da möglichst raushalten will.

Antwort
von Schuesselchen, 25

Ich glaube, Du hast Gynomastie. Frage ganz offen Deine Eltern und sag auch, was Du von Deinem Bruder mitbekamst. Das kann die Sittuation in Deiner Familie mit den vielen Heimlichkeiten entspannen. Dann könnt Ihr gemeinsam darüber reden, wie es mit Dir weitergehen kann, könnte oder soll.
Viel Glück und hab Vertrauen in Dich, 🐱

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community