Frage von jessy110489, 32

Brustwarze juckt und Stechen in der Mumu?

Hallo Ihr lieben, ich bin neu hier bei gutefrage.net. Und zwar geht es um folgendes Thema: Ich hatte vor zwei Monaten einen frühen Abgang, es waren nur zwei leere Fruchthöhlen zu sehen aber es entwickelte sich nichts. Nun gut ich habe einen sehr regelmäßigen Zyklus von 27 tagen, am Donnerstag den 26.11.2016 hatte ich meinen Eisprung den ich auch durch ein starkes ziehen im linken Bereich des Unterlebes gespürt habe, beim nachgucken in meinem Rechner deutete dann alles auf den Eisprung hin. Eigentlich achte ich auch nicht mehr darauf weil es vor zwei Monaten echt schon schwer war das Dorf nichts angelegt ist. Jetzt hatten mein freund und ich drei und ein tag vor dem vermeintlichen Eissprung GV... Seit gestern hatte ich so ein pieksen in der MUMU ganz unangenehm und meine Brustwarze juckt so. Jetzt habe ich auch noch leichte schmierblutung bekommen... könnt ihr mir weiter ??? ist alles so komisch alles eig wollten wir nicht mehr planen das andere war auch nicht geplant. Sind das Anzeichen oder stimmt was nicht mit mir mein FA ist im Moment im Urlaub. und zur Vertretung mag ich nicht gehen... testen kann ich auch noch nicht wäre noch viel zu früh... lg ?

Antwort
von Menuett, 11

Dieser Zeitpunkt ist für jegliche Schwangerschaftsanzeichen noch viel zu früh.

Kommentar von jessy110489 ,

Das denke ich mir auch. ich denke das es vielleicht noch nachzüge von dem letzten abgang war

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten