Frage von Dartstorm3, 173

Brustvergrößerungs OP, ja oder nein?

Ich bin um die 24 Jahre alt und möchte meine Brust vergrößern. Ich bin ca. 175 groß und habe jetzt die Körbchengröße C. Ich möchte aber evtl. ff oder d... was würdet ihr sagen?

Antwort
von Barbiiie94, 17

So groß passt gar nicht. Sieht nicht schön aus und den Männern gefällt das auch nicht.
Hab auch eine machen lassen und jetzt D, das ist meiner Meinung nach noch im Rahmen aber größer niemals

Antwort
von mariannelund, 20

ich persönlich finde 70 A , 75 A , 70 B und 75 B fantastisch, also in dieser Größe haben die Brüste meistens eine schöne natürliche Form und wenn die Brüste größer sind werden sie rund und hängen oft auch das find ich nicht mehr so schön.

C müßte meiner Meinung nach ausreichen damit Du dich weiblich fühlen kannst

in der Sauna ist mir schon öfter aufgefallen das die Brüste größer wirken, vieleicht solltest Du öfter mal saunen und Deine Brüste zeigen oder auch zu Hause öfter nackt sein das tut gut und macht bewußter

Antwort
von Still, 72

Mit C bist du schon überdurchschnittlich gesegnet. Das Image von vollbusigen Frauen ist an sich schon grenzwertig und wenn du dann auch noch mittels OP nachgeholfen hast, bist du ganz schnell dort, wo heute die hippen Frauen von damals mit ihrem Arschgeweih stehen. Kurz: laß es!

Kommentar von Dartstorm3 ,

Wirklich? Ich überlege es mir nochmal. Wie ist das eigentlich mit der Muttermilch? Kann ich dann immer noch  ein Baby stillen?

Kommentar von Still ,

Meiner Kenntnis nach schon, aber bedenke, dass die Brust durch den Milcheinschuß sich eh vergrößert ; - ) Vielleicht bekommst du erst mal ein Kind und entscheidest dann mit deinem Mann, ob ihr immer so große Brüste haben wollt. (ist für den Rücken auch keine rechte Wohltat)

Antwort
von unicorn20000, 66

aber denk an die schmerzen die du haben könntet mit einer großen oberweite..(spreche von Erfahrung)

Kommentar von Dartstorm3 ,

Was meinst du für Schmerzen? 

Kommentar von unicorn20000 ,

ich habe oft Rückenschmerzen.. manchmal mehr manchmal weniger. aber ich spüre diese jeden tag..

Antwort
von beangato, 44

C ist eine tolle Größe.

Ich denke, mit FF siehst Du aus, als würdest Du nach vorn umkippen.

Antwort
von Chichibi, 54

C ist eine tolle Größe, wieso willst du sie denn noch größer haben? Zu groß sieht dann auch nicht mehr gut aus, dein Rücken wird mehr belastet und du findest auch kaum noch BHs.

Eine OP kostet sehr viel, ist mit Schmerzen und RIsiken verbunden, und Narben entstehen auf jeden Fall.

Ich bin nicht per se gegen Schönheits-OPs. Im Gegenteil, ich habe selber eine Brustvergrößerung hinter mir. Aber ich habe auch sehr gelitten und mir alles sehr gründlich überlegt. Eine OP zu machen nur "weil man es kann", halte ich für falsch. Dafür finde ich die Riken einfach zu hoch.

Antwort
von selinceeee, 27

Warum fragst du so eine persönliche Entscheidung in einer Gruppe Wildfremder Menschen?

Kommentar von Dartstorm3 ,

Weil sie mir die Risiken und vieles mehr sagen, bzw. erklären. Viele habe schon so etwas hinter sich.

Kommentar von selinceeee ,

Ich habe meine BV im Oktober gemacht mit 20 Jahren. Risiken gibt es immer egal welche OP du hast.. Ich hatte keine Komplikationen und bin auch super zufrieden mit dem ergebnis. Du wirst aber lange eingeschränkt sein und auch lange schmerzen haben wenn du es nicht zu 100% machst weil du es wilst solltest du es lassen:-) 

Antwort
von Joyo02, 4

Ich finde, dass du bestimmt so schön bist, wie du bist und nicht eine OP machen müsstest :)

Grüße Joyo

Antwort
von LooksLikeLou, 75

Wenn du dich so schöner findest würdest und es gut überlegt hast.. Warum nicht? Du könntest ja mal nachfragen was da so geht. Und nicht hier im Forum.

Aber mit C wäre ich zufrieden wenn sie schön geformt sind.
Zu große werden später evtl ein problem.

Kommentar von Dartstorm3 ,

Was für Probleme meinst du?

Kommentar von LooksLikeLou ,

Naja wenn sie größer sind sind sie auch schwerer. Und nach 'ner Zeit leiert die Haut auch aus. Oder kann es zu min. 
Oder sie sind dir später doch zu nervig, zu groß. Wenn die Implantate denn rausgenommen werden sehen deine Brüste denn auch nicht mehr so schön aus. 

Und halt es kommt noch dazu dass Naben entstehen könnten. Aber Risiken und so würde der Arzt denn auch mit dir besprechen. 

Kommentar von Dartstorm3 ,

Jetzt hat ihr mir ein schlechtes Gewissen gemacht... mein Brüste sind eigentlich schön geformt.

Kommentar von LooksLikeLou ,

Haha, es ist nicht schlimm drüber nachzudenken! Man muss es sich nur gut überlegen.. Vorteile und Nachteile vergleichen.. 

Solange die Brüste schön geformt sind ist die große wirklich egal. Wenn man nicht so schön geformte Brüste hat.. oder die Haut ausgeleiert ist oder irgendwas in der Art.. Da ist es vielleicht sogar schlau die brüste etwas hübsch machen zu lassen.
Das könnte das Selbstvertrauen zb. steigern falls man sich mit den Brüste unwohl fühlt.

Oder auch wenn man nicht so große Brüste hast vielleicht um 1-2 Körbchen vergrößern. 

Sowas ist nichts schlimmes. Man sollte es nur nicht übertreiben und wie gesagt gut überlegen.

Und eine Brustvergrößerung beeinflusst das Stillen soweit ich weiß nicht. 

Antwort
von kikra34, 4

Wenn dud ich dann besser fühlst dann mach es.

Antwort
von unicorn20000, 67

  ich würde wenn überhaupt auf d gehen und nicht höher.. 

Antwort
von Evial23, 73

Eine Brustvergrößerung ist schon ein ernster Eingriff und du solltest dir überlegen, ob dich das wirklich so beeischränkt. Du musst wissen:

Warum willst du das?

Möchtest du wirklich das dafür zahlen(wie viel du auch immer bezahlen müsstest) ?

Bzw. Ist es dir auch wirklich wert?

Antwort
von ziya2208X, 42

Ich würde es so lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community