Frage von ickewieder2, 73

Brustvergrößerung Berlin?

Hallo liebe Leute,
Ich plane in 2-3 Jahren den riesen Schritt in die Selbständigkeit und bin noch recht jung, 21, ich möchte aber schon seit meinem 11 Lebensjahr große Brüste, habe mich ab meinem 13 Lebensjahr intensiv damit beschäftigt und für mich ist klar, ich möchte und werde mir die Brüste vergrößern lassen.
Mein Kinderarzt, der mich immer noch wenn möglich behandelt, meint aber ich solle bis zu meinem 25. Lebensjahr warten, da es sein könnte, dass ich diesen Schritt bereue.
Da ich aber schon so lange diesen Wunsch habe, kann ich nicht mehr warten, weil ich fürchte, dass ich in der Anfangszeit meiner Selbstständigkeit keine Zeit und Nerven für eine OP habe.
Deshalb möchte ich es jetzt machen, damit ich mir dann den Stress nehme, da man auch 6 Monate sich nicht körperlich anstrengen sollte und ich bin mir durchaus bewusst, dass ich in 3 Jahren jeden Tag 12-14h arbeiten muss, um den Laden/ Kundenstamm aufzubauen.

Ich möchte von 75B auf 75D kommen und unbedingt unter dem Brustmuskel, Tropfenimplantate und den Schnitt in der Brustfalte.  

Nun kommt meine Frage:
Hat einer Erfahrung? Wenn möglich in Berlin?
Rat ist auch gerne erwünscht!
(Für die Männer: nein, ich mache es nicht für euch, sondern für mich ;) GANZ GANZ SICHER!!!)

Antwort
von limimu, 29

Hallo ;)

Ich freue mich für dich!

Es sind gerade Tage nach meiner brustvergrößerung vergangenen!

75D/ UBM/ und anatomisch (tropfenform)

Wenn du Fragen hast frag mich gerne 

Kommentar von ickewieder2 ,

Oh super, vielen Dank.
Wie fühlst du dich? Bist du sehr schwach? Und wie fühlst du dich in deinem Körper? Denkst du bei deinen Brüsten dass sie zu groß/klein/perfekt sind? Ist D sehr groß?

Kommentar von limimu ,

Hey ;)

Als erstes muss man sagen jeder ist anders! Bei den meisten sind die schmerzen nicht so schlimm... ich hatte und habe noch auf einer Seite ziehen stechen, dauer Druck und jucken. Schlafen ist schmerzhaft und aufstehen alleine kaum auszuhalten... man brauch definitiv Hilfe!und Geduld!!Allein weil man diesen unbequemen bh 6 Wochen tragen muss ...und den engen "stuttgarter gürtel"!

(Es sind 2 brüste deswegen 2 Eingriffe..jede brust heilt auch anders ab) aber jeden tag wird es besser!! 

Und ich liebe die grösse jetzt schon!Sie sind sogar noch geschwollen ..ich finde nicht das es zu gross ist aber sie gehören schon zur Kategorie *grosser Busen*

PS.  ich bin 1,70m gross und wiege ca.60kg.

Wichtig ist das du deinem doc.sagst was du willst! 

Ich habe zum Beispiel gesagt das ich nicht nur aus brust bestehen will und ich will auch nicht das fremde sehen das die nicht echt sind...aber trotzdem möchte ich einen grosse Busen.

Er hat mir zu dieser grösse geraten und ich bin jetzt sehr glücklich und voller Vorfreude!!! Am liebsten würde ich schon Bikinis shoppen ! 

:-) aber ich muss mich jetzt noch ne ganze Ecke gedulden 

Alles in allem solltest du davon ausgehen 2 Wochen lahm gelegt zu sein!

Wenn man das wirklich will!!dann kann man es aushalten.. was ist schon eine Woche schmerzen...  ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community