Frage von 0nlyLife, 40

Bruststechen, grund zur sorge?

Guten Morgen ! Seit ein paar Tagen hat es angefangen... Wenn ich mich falsch bewege zieht/sticht es in der rechten Innenbrust. Ansonsten spüre ich es nicht. Wenn ich im Fitnessstudio bin, bei dem ich letzte woche angefangen habe zu trainieren, merke ich es nicht. Einen Muskelkater würde ich ausschließen, da es ja nur die rechte innenbrust ist. Die einzige Übung, in der ich den Schmerz spüre sind die Dipps. Da es erst ein paar Tage sind, wollte ich noch nicht zum Arzt gehen, da es mir ja soweit gut geht. Übrigend spüre ich den schmerz auch beim draufdrücken. Hat jemand ähnliche Erfahrungen und kann davon berichten? Klingt das schlimm oder eher harmlos?

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von SiroOne, 28

Brustschmerzen kommen oft von der Wirbelsäule hat mir mal ein doc erzähl, aber man muss ja sagen, zur Sicherheit zum doc gehen da muss man den ein EKG machen.

Antwort
von Germandefence, 20

Geh lieber zum Arzt und ein ekg/mrt ist ganz gut du kannst dir dann sicher sein das es nix schlimmes ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community