Frage von CuzImSarahx333, 37

Brustschmerzen, ernste krankheit?

Hallo. Vorab, ich bin weiblich und 13. Seit Freitag passieren komische Sachen. Am freitag hatte ich ein stechen zwischen meinem Brustkorb, ging aber nach 30 min liegen wieder. Und seit Samstag zieht es wenn ich tief einatme halt in meiner Brustgegend (kann das nicht gut beschreiben) voralledingen links, das geht manchnal bis zum rücken. Bei bestimmten Bewegungen (z.b strecken) fühlt es sich so an als würde mein Herz wehtun. Außerdem habe ich auch ein komisches Gefühl im Hals, und atme halt schwerer als sonst. Manchmal hab ich auch ein stechen rechts, das geht dann meistens schnell wieder weg. (Sonst habe ich keine Beschwerden.) Gehe morgen zwar zum Arzt, aber ich will schonmal ne Vorstellung haben was ich haben könnte.

Antwort
von jerkfun, 27

Wenn Du morgen zum Arzt gehst,würde ich mir jetzt keine Gedanken machen.Sollten sich Deine Beschwerden verschlimmern,es kann plötzlich kommen,Atemnot,kalter Schweiß,Beklemmungsgefühl,dann bitte sofort in die Klinik.Das Du eine Herzsymptomatik haben könntest,ist Dir sicherlich bewußt.Möglich sind aber auch viele harmlosere Ursachen,Nerv eingeklemmt,Bronchitis verschleppt,Rippenfell erkältet und vieles andere.Liebe Grüße.

Kommentar von CuzImSarahx333 ,

Ich war jetzt beim Hausarzt, der meinte das dass an meinem Wachstum liegt. Ist das möglich?

Kommentar von jerkfun ,

Das ist möglich.Ich hoffe,das der Arzt Dich richtig untersucht hat ,dann ist das eine Diagnose,wo Du gleich noch einen Tip dazu bekommst.Du gehst schwimmen,Ausdauer und ein paar Sprints.Mit leichter Gymnastik,spazieren,bummeln und radfahren wirst Du Deinen Wachstumsschub gut überstehen.

Kommentar von CuzImSarahx333 ,

Ich hab ihr erzählt was ich habe, dann meinte sie ich hätte einen Wachstumsschub. Dann hat sie auf die Punkte gedrückt, wo es mir wehtat, dann hat sie mich nochmal abgehört, und mich dann nachhause geschickt. Sie hat noch gesagt das es helfen würde wenn ich Dehngymnsatik mache oder ein kühles Kühlakku drauflege. 

Antwort
von Helena1706, 30

Hey, das hatte ich auch mal. Das dauerte bei mir eine ganze Woche. Bei mir war es so, dass ich versenkt war. Wenn es bei dir nicht besser wird geh doch zum Arzt. Der kann dir bestimmt genauere Angaben geben. Gute Besserung und mach dir nicht zu viele Sorgen

Kommentar von Helena1706 ,

*verrenkt

Kommentar von CuzImSarahx333 ,

Ich war jetzt beim Hausarzt, der meinte das dass an meinem Wachstum liegt. Ist das möglich?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten