Frage von anonymaxi, 113

Brustschmerzen durch Pille = Wachstum?

Hallo,
Ich nehme jetzt seit einem Monat die Pille (Meniston 20 fem). Seitdem ich sie nehme spannen meine Brüste ununterbrochen und tuen beim anfassen weh. Ist das ein Anzeichen dafür, dass meine Brüste wachsen oder sind das einfach nur Nebenwirkungen die keine Bedeutung haben? Und falls sie wachsen, wie lange dauert sowas? Ich weiß viele werden jetzt vielleicht sagen dass wenn sie größer werden, dass nur wassereinlagerubgen sind die nach dem absetzen der Pille wieder verschwinden aber ich kenne viele die 1-2 körbchengrößen größer bekommen haben. (Ich bin 16 Jahre alt und habe nur 75a,weshalb ich sehr hoffe dass sich die Schmerzen wenigstens Lohnen und sie wachsen)

Antwort
von gerti77hotchick, 64

Könnte durchaus sein, ja. Aber mach Dir keine Sorgen, ich bin auch 16 und trage 70A... Insofern...

LG

Antwort
von Glettkin, 75

Das habe ich schon gehört. Bin kein Experte (bin männlich) aber ich glaube aus den gehörten Erfahrungen/Berichten zu wissen, dass das bereits einigen passiert ist.

Antwort
von Hairgott, 74

Ich kann dir nur von der Pille abraten, sie hat viel zu viele Nebenwirkungen.       

Wenn du welche wissen willst frag einfach...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community