Frage von xX2015992Xx, 47

Brustschmerzen beim einatmen woran könnte das liegen?

Ich habe auf der linken brusthälfte starke Schmerzen beim einatmen die etwas nachlassen wenn ich liege aber sobald ich mich aufsetze werden sie schlimmer. Ich habe das öfter aber das geht nach 3-5 Minuten wieder weg. Woran könnte das liegen ?

Antwort
von Kora23, 25

Hallo,

Ich habe so ein ähnliches Proplem. Machst du vielleicht zu wenig Sport? Dehnst du dich nicht ? Sitzt du lange herum?.

Dann können sich deine Rippen verschiepen/blockieren und das kann oftmals Schmerzen in der Brust oder im Herzen auslösen. Am betsen du gehst zu einem Chiropraktiker und lässt dir mal alles wieder einrenken.

Gute Besserung
l.g Kora23

Kommentar von xX2015992Xx ,

Ich bin viel in Bewegung, gehe auch regelmäßig ins Fitnessstudio also an zu wenig Bewegung könnte es eigentlich nicht liegen aber danke das hat mir schon weiter geholfen:)

Antwort
von Angelstar19, 24

zu wenig Sport vielleicht, das könnte auch was mit der lunge sein und das ist sehr gefährlich. Am besten gehs du zum Kardiologe. das hatte ich öfters und habe es immer noch, bis nicht allein


lg


Kommentar von xX2015992Xx ,

Gehe regelmäßig ins Fitnessstudio

Antwort
von Phill97, 30

Ist es an der Rippe? 
Oder eher in der Lunge... 

Am besten gehst du einfach mal zum Arzt

Kommentar von xX2015992Xx ,

Eher Rippe

Kommentar von Phill97 ,

Da hilft dir das Internet wirklich nicht weiter, 
Vllt ist was geprellt oder so, dass passiert ziemlich schnell aber eigentlich kann dir da nur der Arzt helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community