Brustschmerzen, Bauchweh, Tage ausgefallen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,
Eigentlich ist dies nichts ungewöhnliches.ich will sage,dass alle Symptome auf eine Schwangerschaft deuten. In den meisten Fällen ist einen negativen Schwangerschaftstest aufgrund der Qualität des Test erhalten. Verzögerung oder keine Regelblutung, es ist der bekannteste und häufigste Zeichen der Schwangerschaft. auch Schwellung oder erhöhte Empfindlichkeit der Brust - dieses Merkmal der Schwangerschaft erscheint nach 1-2 Wochen nach der Empfängnis.als eine der negativen Varianten,bei einer Eileiterschwangerschaft der Test negativ ist.Vor allem sollte man in die Apotheke gehen und kaufen noch ein paar Tests.auch Der wahrscheinlichste Grund des negativen Testergebnisses in der Schwangerschaft kann eine falsche Berechnung Ihres Zyklus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trink kurz vorm schlafen gehen nicht mehr so viel, dann ist der Urin morgens konzentrierter. Dann morgens gleich aufs Klo. Und danach, egal wie der Test läuft - Frauenarzt aufsuchen!

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht eine Scheinschwangerschaft ?! Ich würde auf jeden Fall mal einen Arzt aufsuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ghettoprincessD
09.11.2016, 01:46

hattest du in den letzten Tagen/Wochen viel stress? wenn ja dann kann das dadurch passieren dass dein körper verrückt spielt und sich dann wieder einpendelt 

falls es länger anhält würde ich trotzden nochmal zum Arzt gehen 

0

Was möchtest Du wissen?