Frage von qwertyberty, 30

Brustkrebs,cluster ,magersucht?

Hallo ihr lieben, ich hatte vor ein paar tagen schonmal eine frage zu dem thema gestellt, und muss euch nun erneut belästigen!... Ich habe vor 2 jahren ca meine magersucht überwunden...allein und bis heute weiß niemand das ich daran erkrankt war ( jaaa man kann sein Umfeld sehr gut täuschen...) .ein jahr später hatte ich meinen ersten clusterkopfschmerzanfall .! Deshalb bin ich auch in psychologischer behandlung. Meine sehr kompetente therapeutin weiß nichts von der es.Nun habe ich vor zwei Wochen einen verdächtigen Knoten in meiner brust entdeckt, zum fa und in 2 wochen termin zu brustultraschall...ich bin natürlich recht fertig, und habe seid 4 tagen laufen fa auf schokolade...ich habe nun echt pankik wieder in die es rein zu rutschen und bin am Ende! Ich weiß nicht mehr weiiter ...was soll ivh tun?! Danke und sry fuer den langen Text:-):-(

Antwort
von Thaliasp, 30

Hi, auf jeden Fall würde ich mit deiner Therapeutin über deine Essstörung reden. Auch über deine Ängste wegen Brustkrebs. Wenn du das nicht machst besteht die Gefahr dass deine inneren Spannungen zu gross werden und es kommt wieder zu unkontrolliertem Essen. Alles Gute für dich.

Kommentar von qwertyberty ,

Danke! Kommt es nicht komisch wenn ich eine es immer ( sehr glaubwürdig , schauspiel liegt mir echt gut haha) verneint habe...?Ich hab auch erst in absehbarer zeit wieder einen termin und anrufen will ich auch nicht...!käme mir dumm vor nach dem Miotto:ach und übrigens..

Kommentar von Juana1992 ,

Was ist schlimm daran, wenn man sagt, dass man bisher gelogen hat? (Weil man sich dafür geschämt hat?) Das wäre sehr ehrlich und mutig von dir.

Kommentar von qwertyberty ,

Stimmt natürlich ... Ich denke ich werde es versuchen...zumal ich heute mehrmals nacg dem essen mir den finger in den hals gesteckt habe...shit!

Kommentar von Thaliasp ,

Ja, ich würde es unbedingt tun damit dir geholfen werden kann. Die aggressive Magensäure greift deine Zähne und auch die Speiseröhre an und der Zahnschmelz wird weggeätzt. Wenn die Zähne ohne schützenden Schmelz sind wird das Essen zur Qual. Du kannst dann warm oder kalt essen und hast dabei immer Schmerzen. Die Sanierung der Zähne kostet viele 1000 Euro.

Antwort
von Vivibirne, 8

Rede mit jemanden darüber weil sich sonst alles staut und du es eben an der Essstörung auslässt und dich langsam umbringst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten