Frage von schnuggiwuggi, 102

Brustkrebs Referat: Was ist ein guter Einstieg?

Ich muss demnächst in meinem W-Seminar ein abschließendes Referat halten. Mein Thema ist Brustkrebs nur leider leider fällt mir kein richtig interessanter Einstieg ein. Natürlich könnte ich i.eine Statistik bringen aber dass is auch i.wie nich wirklich spannend.. also halt vllt einer von euch eine Idee was ich machen könnte? währe echt richtig hilfreich :)

Antwort
von Thaliasp, 102

Vielleicht könntest du auch anfangen mit der Frage, welche Formen von Brustkrebs gibt es, es gibt ja hormonabhängiger und hormonunabhängiger Brustkrebs, dann gibt es die seltene Art des Brustkrebs, die entzündliche Form etc.

Kommentar von schnuggiwuggi ,

ja die kennen eh keine verschiedenen formen.. und wenn ich eh weiß das sie nich antworten können bringt fragen ja auch nichts.. aber danke :)

Antwort
von Dickerchen123, 56

Hei

... man geht ins Sprechzimmer, mit gutem Gefühl, dass alles in Ordnung ist, mit einem vagen Verdacht und dann, dann kommt der alles entscheidende Satz ..... Frau Mustermann, sie haben Brustkrebs. Es handelt sich um einen duktalen invasiven Tumor in der rechten Brust. Wir haben folgende Optionen ....

So oder ähnlich geht es fast jeder Frau (Mann), die an BK erkrankt.

Viel Spaß beim Referat

LG

Antwort
von timareta, 62

Beginn mit Zahlen. Soundsoviel Prozent aller Frauen leiden an Brustkrebs, soundsoviel sterben jedes Jahr. Organisationen wie .... leiten Vorsorgeuntersuchungen, die im Zweifelsfall Leben retten können. Aber Brustkrebs, was ist das überhaupt, (füg hier noch Aspekte deines Referates ein wie Risikofaktoren oder Behandlungsmaßnahmen)

Kommentar von schnuggiwuggi ,

das is dann ja wieder sowas wie eine Statistik.. eig. wollte ich sowas cooles machen wie "wenn die welt ein dorf von 100 menschen wäre"... währe dann ja auch eine statistik nur viel cooler.. bin aber zu doof mir das alleine auszurechnen XD

Kommentar von timareta ,

Ich wäre dabei ernst. Würde mich vorn hinstellen, warten bis alles ruhig ist. Die Aufmerksamkeit auf dir ruht. Und dann beginnen. "Von ... Menschen haben ... durchschnittlich Brustkrebs, das heißt wir haben in diesem Raum ... laut Statistik Betroffene. Also hören Sie zu, denn vielleicht betrifft Sie das Thema mehr, als Sie gerade denken."

Kommentar von schnuggiwuggi ,

weiß nich.. das kommt mir halt bisschen 0815 vor.. ich mein wenn mir nichts besseres einfällt mach ich das so... aber naja.. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community