Brustkrebs Mann?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zunächst mal ist Brustkrebs bei Männern extrem selten, pro Jahr gibt es in D glaub ich so 800 Fälle. Was du spürst ist Bindegewebe, dass ist nicht immer gleichmäßig fest, also kein Krebs. Krebsknoten sind quasi hart und haben eine rundliche Form.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise ist der Krebs nicht so groß wird wahrscheinlich etwas anderes sein aber kannst ja zur sicherheit zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei nicht so ein Hypochonder, wahrscheinlich ist es nur ein Muskel oder eine sehne oder irgendsowas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dickerchen123
11.09.2016, 21:31

Eine Sehne in der Brust ??????? 

0

Brustkrebs bei Männern ist extrem selten und tritt nicht in so einem jungen Alte auf. Außerdem ist er niemals beidseitig synchron.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Brustkrebs bei Männern ist eher selten, in deinem Alter noch seltener.

Ich vermute, da du die Verhärtung in beiden Seiten spürst, dass es einer der beiden Brustmuskeln ist. Schau mal ob du die spürst wenn du dich dehnst.

Ich glaube nicht, dass du dir Sorgen machen musst. Wenn es dich aber beruhigt spricht auch nichts dagegen mal zum Hausarzt zu gehen.

Alles Gute

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?