Frage von celli1997, 94

Brustkrebs?

Also, seit ein paar Tagen tun mjr meine Brustwarzen ziemlich doll weh. Ich habe dann mal meine Brust abgetastet und gedrückt und dabei festgestellt, dass die linke Brust viel härter von innen ist, als die rechte. Kann das was bedeuten? Kann man von Brustkrebs ausgehen? Schließlich ist der Unterschied sehr stark zu merken. Ich war regelrecht schockiert, warum die eine so weich und die andere so hart von innen ist.

Danke für jede Antwort im voraus!

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, 10

Hallo! Du solltest zunächst davon ausgehen dass es harmlos ist und dennoch umgehend einen Arzt aufsuchen. Denn sollte es anders sein zählt die Zeit.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Thaliasp, 42

Mutmassungen bringen dich nicht weiter. Damit du definitiv weisst was du hast machst du am besten gleich morgen einen Termin bei deinem Arzt.

Antwort
von FlorianBln96, 54

Man sollte erst mal von gar nichts ausgehen. Ich medizinischen Fragen sollte man sich an einen Arzt wenden. 

Antwort
von LordPhantom, 32

Ferndiagnose bringt nichts... Geh zum Arzt

Antwort
von VERMOUTxBOURBON, 33

Warscheinlich wachsen sie noch aber geh zur sicherheit zum FA einfach um sicher zu sein das es kein tumor ist

Antwort
von Tannibi, 20

Ab zum Doc. Zügig!

Antwort
von girlspartys, 33

Wie alt bist du den?

Kommentar von girlspartys ,

denn wenn du noch 11 oder so bist dann ist es ganz normal :) Meine Mutter hatte damals auch angst und hat mich zu arzt geschickt. Er hat mir gesagt das die Brust wächst und ich deshalb so einen schmerz habe

Kommentar von celli1997 ,

Bin fast 19 Jahre alt o.o

Kommentar von girlspartys ,

geh bitte zum Frauenarzt :o

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community