Frage von XOXOll, 39

Brust beschwerden schon seit Monaten?

Guten Abend,

Ich habe seit einiger Zeit mal starke mal leichte Brust Schmerzen... es fühlt sich so an, wie es damals in der Pubertät war,... als würden sie wachsen. Ich werde 21 und deshalb werden die Dinger doch wohl kaum noch wachsen, oder? Ich meine, es sind immer die gleichen schmerzen, bei Berührung und beim rütteln.. ich habe Sie abgetastet, mein Freund auch und wir finden keine Knoten oder generell ne Veränderung. Ich habe nur manchmal das Gefühl das sie echt größer werden, aber ich kann es nicht genau sagen, vielleicht bilde ich mir das auch nur ein. Mein Freund sagt immer "Wachstum".. wahrscheinlich damit ich mir keine Sorgen mache.. und ja, ich werde demnächst zum Arzt gehen, ich bin nur immer so scheu bei Arzt Besuchen.. ( hat spezielle Gründe ). Deshalb frage ich hier vorerst. Falls es ne Rolle spielt, ich war vor jetzt knapp 3 Jahren schwanger, hab danach die Abstilltablette genommen. Ich hatte danach nie Beschwerden was die Brust anbelangt. Wie gesagt, die schmerzen habe ich erst seit einigen Monaten, meinem Schätzungen nach ca. 3 Monate. Deshalb glaube ich kaum das es was damit zu tun hat. Und mit der Regel hat es auch nichts zutun. Die schmerzen sind durchgehend, mal stark mal nur leicht. Es ist einfach nervend dieser komische und unangenehme Schmerz... Wer kann mir sagen bzw. erklären was das sein könnte?

Tausend Dank im voraus! Liebe grüße, XOXOll

Antwort
von Goodnight, 13

Hormonschwankungen, du hast zugenommen, nimmst die Pille, oder du hast Zysten in der Brust.

Das sind so die gängigsten Dinge die zu diesen Problemen führen.

Geh zum Arzt und lass es klären.

Antwort
von Kasumix, 16

Geh zum Arzt! Hier kann dir eh keiner was sagen...

Und wenn du scheu bei Ärzten bist, schreib denen einen Brief, dann brauchst du nix sagen...

Oder hör dir hier an, dass sie dir angenommen werden müssen...denn das wäre meine Vermutung bei Schmerzen, die man nicht behandelt ;)

Antwort
von tippi02, 12

es kann durchaus sein das deine brust noch wächst. es kann aber auch sein das deine schmerzen vom brustbein oder vom rücken kommen durch verspannung .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community