Frage von steffo123, 156

Brushless motor läuft sehr schwer, regler wird deshalb heiß?

Hallo community

Nachdem mein Hallenflieger in der Halle mit der Nase gegen diie Wand gerollt war (mit sehr wenig Geschwindigkeit), Machte mein Brushless Motor komische Geräusche und er roch verbrannt. als ich dann das Gehäuse wieder etwas zurückgezogen habe lief er wieder (soweit ich das sehen konnte) relativ frei. Dann habe ich versucht das Lager zu ölen, aber jetzt läuft der motor extrem schwergängig! wie kann ich den noch retten bzw is der noch zu retten.?

Antwort
von Parhalia, 122

Wenn Dein "Brushless" sich per Hand nun nur noch schwer an der Antriebswelle drehen lässt, so ist entweder die Motorwelle verbogen, oder der Rotorläufer hat sich auf der Welle durch den Aufprall axial nach vorne verschoben.

Und wenn er nun bereits "verbrannt" riecht, so wird die Isolation der Statorwicklungen schon in Mitleidenschaft gezogen worden sein . ( Überhitzung wegen mechanischer Überlastung )

Dann ist der Motor ( verbogene Welle und überhitzte Isolierung ) in der Regel ein Fall für den Schrott.😕

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten