Frage von Eva1213, 133

Bruder Pubertät?

Hey Leute,also ich bin ein Mädchen bald 13 Jahre alt und gerade in der Pubertät. Hatte vor 3 Tagen meine erste Periode ist seit heute wieder weg. Das Problem ist nur: Ich Teile mit meiner Mutter seit meiner Geburt ein Zimmer, aber wir ziehen nächstes Jahr also wenn ich ca.14 Jahre alt bin auch um dann kriege ich mein eigenes Zimmer. Ich wohne mit meiner Mutter und meinen beiden Brüdern 18 und 22 Jahre alt zusammen. Der 22 Jährige behandelt mich wie ein kleines Kind. Sagt mir immer das ich noch ein kleines Kind bin. Wenn ich im Badezimmer bin klopft der immer und sagt was machst du und dann wenn ich sage wieso musst du rein sagt er ne ich will nur wissen was du machst, kleine Kinder dürfen nichts heimlich machen oder wenn ich Binden einkaufen gehe sagt er was hast du gekauft wenn ich nicht sagen will sagt er dann musst du mir das Geld zurückgeben kommt immer ins Zimmer ohne zu klopfen das nervt aber als er 13 war war der so das niemand in etwas fragen konnte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von glaubeesnicht, 81

Dein Bruder hat dir überhaupt nichts zu sagen, mache ihm das mal klar. Schließe dein Zimmer ab, wenn er nicht weiß, was Privatsphäre ist und ohne anzuklopfen zu dir reinkommt. Was du im Badezimmer machst, geht ihn wohl überhaupt nichts an.

Kommentar von Eva1213 ,

Er hat den Zimmer Schlüssel genommen und versteckt

Kommentar von glaubeesnicht ,

Dann stelle einen  Stuhl unter die Türklinke, dann kann er nicht rein.

Kommentar von Rubin92 ,

Dann ist dein Bruder eher das kleine Kind in der Familie.

Antwort
von beangato, 63

Und warum lässt das Deine Mutter zu?

Kommentar von Eva1213 ,

Er denkt er kann alles bestimmen auch das Leben meiner Mutter

Kommentar von beangato ,

Das ist schlimm.

Hast Du Großeltern, mit denen Du mal darüber reden könntest?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten