Bruder will nie zur Schule?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Klarer Fall von Kein-Bock-Einstellung.
Dein Bruder soll sich aufrappeln, später, wenn er einen Job hat, geht so 'nen Wischiwaschi auch nicht.
Deine Mutter muss sich durchsetzen, damit er zur Schule geht, und das täglich.
Sonst wird das nichts mit seiner Zukunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht fühlt sich dein Bruder unwohl oder wird gemobbt?
Am besten wäre es persönlich mit ihm zu sprechen und wenn er sich nicht drauf einlässt mal mit einem Schulfreund oder sogar der Lehrerin sprechen...
Auf jedenfall nicht immer nachgeben und ihn Zuhause lassen und vielleicht ist der Arzt ja eine Vertrauensperson oder er weiß iwas... viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Germandefence
11.02.2016, 07:57

Wenn man richtig mit ihm spricht behaart er nur darauf das er krank ist obwohl der Arzt sagte das dies nicht stimmt beim Psychiater War er bereits

0

Wir haben Schulpflicht, wenn Deine Mutter es nicht schafft, ihn dazu zu bringen, dass er jeden Tag gefälligst in die Schule zu gehen hat, kann es ihm passieren, dass irgendwann ein Lehrer das Jugendamt einschaltet. Dann wird er morgens von der Polizei zur Schule gebracht - wenn ihm das lieber ist? lg Lilo


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Germandefence
11.02.2016, 07:58

Hatten schon einen Termin dort in der Sache ist er echt nicht normal er ist mit einem blauen Auge nochmal davon gekommen aber jetzt bleibt er jeden Tag Zuhause als ob das nix wäre

1

Wird er in der schule gemobbt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Bruder hat es entweder mit der psyche und traut sich nicht zur Schule bzw er is wirklich krank und ihm gehts nicht gut. Das könnte dann psychosomatisch sein.
Oder dein bruder is ein fauler hund der einfach keinen bock auf lernen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Germandefence
11.02.2016, 07:54

Ich denke auch mittlerweile es ist Psychologisch bedingt

0
Kommentar von Miumi
11.02.2016, 07:56

wenn du dein Eindruck hast, sollte er zu einem kinder u. jugendsychologen. es gibt so viele kinder die schon an Depressionen leiden, man glaubt es kaum.

0
Kommentar von Germandefence
11.02.2016, 08:05

War er schon aber er wollte einfach nicht mehr hin

0

Wird er gemobbt in der schule ? Kann ein Grund sein oder er hat eine 0-bockeinstellung kann passieren das wenn er fehlt andauernd die klasse wiederholen muss und wenn er unerschuldigt fehlt schaltet die Schule das Jugendamt ein und er wird jeden Tag von der Polizei. Zu Schule gebracht. Wenn er darauf besteht? Trete ihm in den ar*** spätestens wenn er arbeitet geht muss es ich hab keine Lust sein h4 zu zahlen -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?