Frage von ristoo, 57

Bruder mit Hauptschulabschluss findet keinen Job?

Hallo Liebe Community,

folgendes Problem bringt mich im Augenblick zum Verzweifeln, vielleicht wisst Ihr Rat:

Es geht um meinen Bruder. Er sitzt seit Monaten zuhause, arbeitslos. Er hat einen Hauptschulabschluss, aber keine Ausbildung. Ihr könnt euch also vorstellen wie schwer eine Arbeit finden kann. Was denkt ihr könnte er es mit Zeitarbeit versuchen über so eine Zeitarbeitsfirma? Er ist von der Idee nicht so begeistert. Vielleicht sind diese Firmen gar nicht so schlecht. Wer hat Erfahrung kann eine empfehlen?

Danke

Antwort
von Neasa, 23

Mein Bruder hat früher bei so einer Firma gearbeitet, mein Mann auch. Mein Mann hat damals in einer Firma gearbeitet und wurde dann übernommen.

Mein Bruder hat über die Zeitfirma gearbeitet, aber ohne Berufsabschluss wird es schwierig etwas  Gescheites zu finden. Ihm wurden dann Jobs angeboten auf dem Bau oder in einer Firma, wo er nur schwere Sachen hochheben musste. Da war wohl auch die Stimmung nicht so gut, weil jeder der Angestellten Angst hatte, dass der andere ihm den Job wegnimmt. Er hat dann dort gekündigt und hat sich im Toom beworben, zuerst auf 400 EUR Basis, wurde dann später verlängert und er hat dann mehr verdient. Er war dann in der Gartenabteilung, aber nur ein Jahr lang, danach hat er eine Ausbildungsstelle bekommen.

Ihr habt sicher ein Bauhaus in der Nähe oder? Weiß er denn überhaupt, was er machen möchte. Wäre vielleicht auch mal eine Option, wenn er bei verschiedenen Firmen einfach Praktikum macht, um zu schauen, was er gerne macht. Vielleicht würde sich so auch etwas ergeben. Wenn diese Hürde genommen wurde und er mal reinschnuppern darf, dann muss er einfach einen guten Willen zeigen, dass er auch das machen möchte, dann ist der Schulabschluss nicht mehr so present. Es wird sehr darauf geachtet, ob derjenige interessiert am Job ist und auch gerne mitmacht.

Also was Zeitfimen angeht, so kenne ich nur Persona Service AG, da hat unser Unternehmen auch früher Personal bezogen.

Antwort
von tigerlill, 33

Erfahrung habe ich zwar nicht..aber was will er sonst machen..? Es ist halt sehr schwierig mit einem Hauptschulabschluss an einen Job ran zukommen.. Man muss sich halt nur dahinter klemmen und Bewerbungen schreiben.. Es gibt ja auch Aushilfsjobs..Hauptsache ist..er hat erstmal was und hat auch bisschen mehr Geld zu Verfügung ;)

Antwort
von Mewchen, 25

Wieso setzt er den Realschulabschluss nicht drauf?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten