Bruder kifft zuviel. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sprich mit ihm und sag im Notfall den Eltern bescheid. Wie alt ist er denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jboy2010
02.02.2016, 08:43

17, der lässt leider nicht mit sich reden, er sagt immer nur genervt Ja, und macht dann trotzdem so weiter.

0

Mit Maß und Ziel könnte man echt alles haben und machen, aber du hast schon Recht, übertreibt man es, schwenkt Genuß in .... ????

Es muß ja einen Grund für dich und besonders ihn geben, warum er das tut:
Was will er damit kompensieren?
Was bräuchte er in Wirklichkeit?

Du kannst mit ihm das Gespräch suchen, wenn er sich allerdings partout nicht helfen lassen will, so lass ihn einfach seinen eigenen Weg gehen, dann braucht er das, warum auch immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kontaktiere eine Drogenberatung und kein Laienforum wie GF; allerdings muss Dein Bruder sich auch helfen lassen wollen, sonst nützt Dein ganzes Engement nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?