Frage von Tinaa16,

Bruder homos.?

Mein Bruder hatte mit fast 15 noch nie eine Freundin und glaube ich auch kein Interesse. Ich habe mal in seinen Schubladen gestöbert (ich weiß, das hätte ich nicht tun sollen :-) ) und Seiten aus einem Bekleidungskatalog gefunden, auch für Unterwäsche. Ich bin mir nicht sicher, ob er sich für die Unterwäsche interessiert (kaufen möchte) oder für die Typen? Soll ich meine Eltern mal darauf ansprechen?

Antwort von Amoebe,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nicht jeder Junge hat schon so früh Interesse an Mädchen. Das wird schon noch kommen. Und wenn er Kataloge mit Unterwäsche liegen hat heißt es längst nicht das er schwul ist.

Lass deinen Bruder einfach in Ruhe und wühl nicht in seinen Sachen. Ich finde das ziemlich respektlos.

Kommentar von Tinaa16,

Nicht ganze Kataloge, sondern nur einzelne Seiten, die ich verdächtig finde!

Kommentar von Amoebe,

Selbst wenn es nur einzelne Seiten sind. Es geht dich nichts an. Vielleicht will er damit ja in den Laden gehen und welche kaufen, oder sie deiner Mutter zeigen, damit sie solche kauft ?

Antwort von tintoretto,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

du solltest nicht nur deine Finger aus der Schublade deines Bruders lassen, sondern auch deine gesamte Nase aus seinem Privatleben!

Und Nein,- du solltest deine Eltern nicht darauf ansprechen, sondern deinen Mund halten und dich um deine Sachen kümmern... hast du deine Hausaufgaben auch alle schon fertig?

Antwort von lostilein,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich gebe den anderen hier vollkommen recht, selbst wenn er schwul wäre solltest du ihn das lieber alleine regeln lassen... und noch dazu frage ich mich immer wieder warum es heutzutage so schlimm ist.. mit 15 noch keine Freundin oder keinen Freund gehabt zu haben? Ich glaube man verpasst nichts wenn man vielleicht erst mit 16 oder 17 oder noch viel später anfängt sich für all die Dinge zu interessieren die man in einer Partnerschaft erleben kann.

Kommentar von Tinaa16,

Er sollte sich zumindest seiner Familie gegenüber outen und uns nicht belügen. Finde das Verhalten total daneben, wenn es denn so sein sollte. Mit bissigen Kommentaren muss er dann eben leben. Verstoßen würde ihn deswegen bestimmt niemand.

Kommentar von lostilein,

Wer sagt dir denn eigentlich dass er euch belügt? Er hat mit 14 (fast 15) noch keine Freundin gehabt. Und er hat Seiten von Männerunterwäsche in einer Schublade. NA UND??? WENN er schwul ist kann er sich den Zeitpunkt selbst aussuchen wann er der Familie irgendetwas sagt. Wenn er es euch denn überhaupt sagen MÖCHTE! Nur weil er Teil eurer Familie ist, heißt das noch lange nicht das SEIN Leben EUCH gehört.

Und ausserdem, Miss Marple, wenn du unbedingt ein Verhalten daneben finden musst, dann deins! Kein homosexueller Mensch muss mit bissigen Kommentaren leben. Kein einziger Mensch auf der Welt MUSS mit bissigen Kommentaren leben, wenn andere Leute endlich mal verstehen würden, dass jeder ein Recht auf ein eigenes Leben hat und jeder sich vom anderen unterscheidet.

Kommentar von sumpfbub,

Da kann er ja froh sein, eine tolerante Schwester zu haben, die ihn nicht verstößt und die anhand von Unterwäschebildern einen Kriminalfall lösen kann.

Kommentar von lostilein,

aber hallo!

Antwort von doretti,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ist das nicht die Angelegenheit Deines Bruders ? Wie kommst Du eigentlich dazu, zu schnüffeln ? Findest Du das gut ? Und als Krönung Deines schlechten Verhaltens willst Du ihn jetzt auch noch bei Deinen Eltern verpfeifen !

Kommentar von Tinaa16,

Ich war einfach neugierig. Bin mir auch bewusst, dass es nicht ganz richtig war. Hat meinen Verdacht aber irgendwie bestätigt. Vielleicht sollte ich mal einen zweideutigen Kommentar in Anwesenheit meiner Eltern zu ihm sagen. Mal sehen, wie er reagiert.

Antwort von floo28,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

lass doch deinen bruder seine sachen machen er spioniert dir schließlich auch nicht hinterher das ist so unendlich mies von dir du möchtest das ja schließlich auch nicht

Antwort von Bk41able,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wo ist das Problem? Erstens ist es nicht schlimm mit fast 15 noch keine Freundin gehabt zu haben, haben sogar viele noch nicht, weil sich Jungs langsamer entwickeln. Zweitens kann es durchaus vorkommen, dass Jungs in der Pubertät eine "schwule" Phase haben, die sich bei den meisten aber wieder legt. Drittens wäre es schlimm, wenn er schwul wäre? Es kommt auf den Menschen an und nicht auf dessen sexueller Neigung, aber alles in allem ist es noch zu früh, um etwas eindeutiges zu sagen.

Da er sich vielleicht aber nur wirklich für die Unterwäsche interessiert, würde ich mir nicht mehr so viele Gedanken machen. Uns sollten andere Probleme interessieren ;))

Liebe Grüße ;)

Antwort von sumpfbub,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ist doch egal wer ihm besser gefällt. Ist doch nicht Dein Leben. Und was meinst Du, würde es helfen, Euren Eltern etwas zu sagen?

Glaubst Du, sie sagen: Bub, das mit dem Schwulwerden geht nicht und er nickt und sagt ja, da habt ihr recht, ich lass es?

Antwort von Quickfinger,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn überhaupt, soltest du deinen Bruder drauf ansprechen. Aber im Grunde geht es dich einen feuchten Kericht an, was deinen Bruder interssiert und welche Neigungen er hat.

Antwort von Pialesb29,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das geht dich glaube ich nen scheisdreck an und seine eltern ebenfalls

Antwort von Werther,

Und dann? Was sollen die machen wenn Dein Bruder tatsächlich... Übrigens nicht jeder Junge der mit 15 noch keine Freundin hat oder hatte ist schwul. Wie kommst Du auf solchen Blödsinn?!

Antwort von annieSmile,

du willst deine eltern fragen, ob dein bruder schwul ist?! und was erhoffst du dir davon, außer dass es -versprochen- echt peinlich für alle beteiligten wird?

Antwort von Purzel11,

ne, sprech erstmal deinen bruder drauf an. geschwister sollten sich alles erzählen können. ;)

aber mit 15 noch keine freundin gehabt zu haben, ist auf jeden fall kein punkt, um vermuten zu können das jemand schwul ist.

Antwort von DrLappen,

Und warum sollte der jetzt bitte schwul sein?Er hat bestimmt einfach Pech in der Liebe und will sich eben ein paar Klamotten kaufen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten