Bruder hat Klassenkameradin 10 Euro geklaut, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde es aufjedenfall deinen Eltern sagen und er sollte sich bei der Klassenkameradin entschuldigen. Deine Eltern sollten mal ein ernstes wörtchen mit ihm reden. Zur not würde ich zum Jugendamt gehen. Hat die Schule denn noch nichts dagegen unternommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd ihn mal richtig zusammen ******* und sagen das des so nicht geht... Er nicht der einzige ist der unter dem Tot eurer Mutter leidet..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du deinem Bruder helfen willst, dann erzähl deinem Papa die ganze Geschichte. Auch, dass dein Bruder nicht mehr mit dir reden will, wenn du es erzählst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KleineDame04
15.01.2016, 15:20

Aber ich bin erst 12..

0

Hallo, das sind alles sehr traurige Umstände und ich kann verstehen, dass du damit nicht fertig wirst. Aber so kann es mit deinem Bruder nicht weiter gehen, denn sonst verliert er jeden Halt und wird sich selbst und euch in noch größere Schwierigkeiten bringen. Vielleicht ist es besser, wenn du es deinem Vater sagst. Ich weiß zwar nicht, ob der weiß, was er tun soll, denn wenn dein Bruder ihn anschreit und er lässt das mit sich machen, dann wird er auch schlecht irgendwelche Maßnahmen durchführen können. aber du könntest dann mit deinem Vater zusammen, dich an eine zuständige Institution wenden, Pro Familia oder ähnlich. Jedenfalls liegt die Last nicht allein auf dir und du kannst dich wenigstens mit deinem Vater austauschen.

also mach das so. Lese gerade, du bist erst 12. Das kannst du nicht alleine bewältigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest es deinem Vater sagen. Sonst wird sich nichts ändern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KleineDame04
15.01.2016, 15:28

Mein Pap hat gesagt, dass mein Bruder in die Psychiatrie muss, wenn es nicht besser wird.

0