Frage von AmelieSonne, 74

Bruder denkt ich trinke Alkohol, was tun?

Ich gehe wircklich sehr selten mit freunden raus. Ich bin 15 und meine Freunde sind zwischen 17-19 Jahre. Ich komme gut mit ihnen klar und natürlich trinken meine Freunde ein Bier etc. Ich jedoch nicht. Ich will es nicht trinken, und ich werde es nicht trinken (Alkohol allgemein) Meine Freunde haben auch kein Problem damit und haben mich noch nie gefragt,ob ich ein schluck will usw... :) Naja, aber wenn ich mal Abends Nach Hause komme (spätestens 00:00)!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Dann checkt mein bruder mich ab, frägt 10000x sachen und behauptet ich hätte was getrunken......

Was soll ich tun? Er glaubt mir nicht...

Danke :)

PS. Ich finde es ja eig. gut das er nicht möchte das ich Alkohol trinke, und das er sich "sorgen" macht oder auf mich aufpasst. Nebenbei: Er ist 18 und trunk Alkohol, war jedoch maximal Angetrunken noch nie Betrunken..! :) LG

Antwort
von xo0ox, 30

Und was will er machen? Den Eltern petzen?

Sollen die sich ruhig Alkohol-Test kaufen, dir kann ja nichts passieren.

Antwort
von nasharan, 43

Sag ihm er soll sich um seinen eigenen Mist kümmern. Das ist ja wohl Deine Sache und er ist nicht Dein Vater ...

Antwort
von Gebraucht123, 13

Ignorier ihn einfach.... vielleicht macht er sich nur sorgen

Antwort
von MisterRobot, 31

Geht den doch garnichts an, höchstens deinen Eltern.

Nunja, was sollen wir dir für Tipps geben? Wenn er stur ist, und dir keinen glauben schenken will, dann ist das so. Du kannst ihn ja nen Alkoholtest geben oder die Kontaktdaten deiner Freunde, aber mal ehrlich, das ist absolut lächerlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community