Bruchzahlen berechnen wie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

3/7 ist als Bruch nicht mehr zu verändern, weil er "ausgekürzt" ist. Man könnte ihn natürlich wieder erweitern, aber gerade durch das Kürzen hat man ihn ja in die Form gebracht, die ein Ergebnis haben soll.

Mögliche Erweiterungen: 6/14, 9/21 usw.

Denkbar ist eine dezimale Darstellung
             ______
3/7 = 0,428571     ≈ 0,43 (auf 2 Stellen gerundet)

Bei Zahlen geht das. Bei allgemeinen Zahlen wie a geht es nicht.
Eine gleichwertige Darstellung wäre da auch nur durch Erweitern zu erreichen. Das kann allerdings allgemein geschehen:

5/a = 5n/(an)

(Die Klammer im Nenner ist nötig, weil ein Taschenrechner sonst falsch rechnen würde.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Answer4y0u
16.10.2016, 11:55

sehr gut erklärt, hätte ich nicht besser machen können :)

0

Hi,

der Bruchstrich steht ja für eine Division. Es ist also egal, ob Du 3:7 oder

3
_
7

schreibst. Ich denke, dass genau das hier gemeint ist, Du hast die Division in einen Bruch umgeschrieben.

Alles klar?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?