Frage von NekoKingDabura, 48

Bruce lee war, als er noch lebte, der wohl beste Kämpfer der Welt. Jedenfalls scheint das so gut wie jeder zu sagen, dasselbe gilt für Jackie Chan, Beweise?

Von Bruce Lee gibt es ja mehrere Videos wo er ein paar Sachen in Beweis stellt wie z.B. Liegestützte mit 3 Fingern. Doch gibt es denn echte Kämpfe von Bruce lee oder Jackie Chan, die nicht für einen Film gedreht worden sind? Bisher habe ich dazu nichts wirklich gefunden. lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Frank8173, 19

Wie gut Bruce Lee wirklich war? Nun in vielen Foren wird über seine Qualität spekuliert, und es gibt nicht wenige die sich in ihrer Leistung als fähiger sehen, unter denen auch bekannte Größen vertreten sind. Zu mir , ich bin kein kampfkünstler oder Kampfsportler , sondern Wissenschaftler im Bereich der menschliche Kinetik und ihrer Grenzen . Festzustellen ist bei Bruce Lee das er wie Lionel Messi über ein Bewegungsapart verfügte der über 120 000 verschiedene Positionen sekunder primär einnehmen konnte, was wissenschaftlich gesehen in Bezug auf 99% der Weltbevölkerung nicht zutrifft.der normale Mensch hat ca 20-25000 abgespeicherte bewegungsabläufe, was heißt das die beiden oben genannten top Athleten wissenschaftlich gesehen absolut ausergewöhnlich sind, da sie simpel gesagt in ihrer Bewegung über keine zugkraftunterbrechung verfügen!!-! Wenn Sie denn zur Sache kommen! Wie gut war Bruce Lee ? Er war unheimlich flüssig genau wie Messi ! Statistisch kommen unter 1 er Milliarde Menschen 2 Menschen mit der Fähigkeit zur Welt ihren Körper auch unter geringsten Umständen mit dem minimalsten Aufwand ein maximales an Ergebnis zu erzielen, ich spreche hier von Millimeter die bei solchen Menschen als Dimensionen wahrgenommen werden.es ist eine Art des kinetischen Authismus der solche Menschen absolut ausergewöhnlich erscheinen und uns Wissenschaftler wundern lässt. Es wird geforscht und sogar vermutet das es Menschen gibt die diese Fähigkeit der räumlichen Positionierung ihres Körpers multipel einsetzen können ohne sich diesbezüglich bewusst zu sein da sie sich als normal empfinden , zB Autofahren , kampfkünste,Fußball , alles was mit ryhmischer dichte zu tun hat! Und das alles in einer Person 😉 Es gibt noch vieles zu entdecken, und ich hoffe das ich mit diesem schreiben einiges zumindes erläutert habe und für die Masse verständlich gemacht habe ! Lg Frank

Antwort
von thetee99, 42

Die beiden sind/waren Schauspieler, die körperlich besonders fit waren... so wie Artisten im Zirkus auch. Sind Zirkusartisten deswegen gute Kämpfer? Wohl eher nicht...

Antwort
von Fielkeinnameein, 47

Das man mit 3 Fingern Liegestütze machen kann, hat rein garnichts damit zutun ob man gut kämpfen kann.

Das Bruce Lee oder Jackie Chan allerdings die besten Kämpfer der Welt waren, wäre mir aber neu.

Kommentar von NekoKingDabura ,

Das mit den 3 Liegestützen sollte auch nur ein Beispiel sein für seine Körperbeherrschung. Habe oft davon gehört, dass sie die besten sind.

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Ich noch nie und nun? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten