Frage von Ricktherigged, 33

Browser zeigt statt Startseite nur Konfigurationsseite des Routers an?

Hallo,

es geht um folgendes Problem: Meine Oma rief mich heute an und beschrieb mir ein Problem mit ihrer Internetverbindung. Bei ihrem Laptop wird, wenn sie ihren Browser (Chrome) öffnet, seit heute morgen statt der Startseite nur die Konfigurationsseite ihres Routers angezeigt (192.168.1.1). Hier könnte sie sich, vorausgesetzt, sie hätte das admin-PW, in die Einstellungen ihres Routers einloggen.

Jegliche Versuche, auf eine andere Seite zu navigieren, führen nur wieder zurück zu dieser 192.168.1.1-Adresse.

E-Mails abzurufen über Thunderbird geht ebenfalls aufgrund eines Verbindungsproblems nicht. Laut dem Symbol in der Taskleiste im rechten unteren Eck des Bildschirms ist sie allerdings mit ihrem heimischen WLAN verbunden.

Woran könnte das liegen, und wie kann sie das Problem beheben? Ich kann mir nicht vorstellen, dass hier ein schwerwiegender Fehler vorliegt. Wenn ich vor Ort wäre, ließe es sich wahrscheinlich klären. Allerdings sind mir die Hände gebunden, da ich ihr nur per Telefon helfen kann (sie wohnt 800km entfernt) und ihre technischen Fähigkeiten sich auf das Surfen im Internet und das Verschicken von E-Mails beschränken. Selbst so einfache Sachen wie das WLAn zu trennen und das PW erneut einzugeben würde ich ihr wohl nur sehr schwer per Telefon vermitteln können, vor allem da ich nur Mac Geräte besitze.

Also, hier noch einmal die Kurzfassung: Laptop ist mit WLAN verbunden, hat aber keine Internetverbindung. Das Öffnen des Browsers führt nur zur Konfigurationsseite des Routers. Was können wir tun?

Vielen Dank schon einmal für jegliche Antworten!

Rick

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von netzy, Community-Experte für Internet & Router, 22

ist ein "nettes" Problem für dich, mir geht es ähnlich mit der Verwandtschaft, allerdings nutze ich Teamviewer oder RDP um auch auf die anderen Rechner zugreifen zu können, was natürlich eine Internetverbindung vorraussetzt ;)

die WLAN-Verbindung funktioniert ja, da sich ja der Router "meldet"

als erstes den Router vo Strom trennen und neu starten, danach vielleicht den IE statt Chrome testen, aber Mail geht ja auch nicht, als nächstes die Proxy-Einstellungen unter Internetoptionen - Verbindungen kontrollieren, soweit sollte es auch am Telefon klappen

und als nächstes käme mir noch die "hosts"-Datei in den Sinn, eventuell hat sie sich Schädlinge eingefangen

vielleicht hat sie ja einen Nachbarn der sich etwas besser auskennt und der mit dir dann ein bisschen auf Fehlersuche geht,
in welcher Gegend wohnt denn deine Oma ?

Kommentar von Ricktherigged ,

Danke für deine Antwort! Das Problem hat sich aber tatsächlich von selbst gelöst. Heute morgen funktionierte die Internetverbindung wieder einwandfrei :-)

Kommentar von netzy ,

biddesehr ;)

eventuell war es nur eine Störung der Leitung/des Providers

bei vielen Routern kann man auch einen externen Zugang von Außen aktivieren, falls es öfter Probleme gibt, allerdings solltest du ein gutes Passwort dafür verwenden, sicherer wäre es, wenn der Router VPN kann

ansonsten kannst deiner Oma ja per Teamviewer helfen, sofern die Leitung OK ist

Antwort
von tepuilla, 13

von selbst erledigt erspart dir viele kilometer ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community