Frage von lbertroz1, 73

Browser soll auf javascript:window.print reagieren?

Hab mir einen Browser in XCODE geschrieben...wie mach ich jetzt, das dieser auf <a href="javascript:window.print()"> reagiert....weil momentan passiert gar nichts

Antwort
von zalto, 40

Führt Dein Browser denn überhaupt Javascript aus? Taste Dich mal ran mit

window.alert('Test');

Kommt da dann was? 

Kommentar von lbertroz1 ,

Danke für die Antwort...aber ich weiß jetzt leider nicht genau was ich machen soll?

Kommentar von zalto ,

Du sollst statt window.print() einfach mal window.alert('Test') ausführen lassen.

Das ist eine Nuance einfacher für den Browser, da er keinen betriebssystemabhängigen Print-Dialog aufpoppen lassen muss, sondern einfach nur "Test" ausgeben soll. 

Kommentar von lbertroz1 ,

Aso meinst du ich soll das auf einer Test Homaepage ausprobieren?

Kommentar von zalto ,

Ja. Ich habe das so verstanden, dass Du Dir einen Browser geschrieben hast und er jetzt den Javascript-Code auf einer Webseite nicht wie erwartet ausführt. Daher mein Vorschlag, die Webseite so anzupassen, dass man feststellen kann: Führt er überhaupt Javascript aus? Wenn ja, kann er mit window.print() etwas anfangen? Wenn ja, geht das auch so, wie Du es verpackt hast - oder z.B. nur in einem Button.

Kommentar von lbertroz1 ,

Ok...warte ich Probiers schnell

Kommentar von lbertroz1 ,

Da es mir jetzt zu Blöd war das in meine Homepage einzubauen...laut einem Heise Online Test...hat der Browser JavaScript aber kein Java....?

Kommentar von lbertroz1 ,

Bzw. ich habs nicht hinbekommen mit dem Widget :D

Kommentar von lbertroz1 ,

Also...irgedeine Idee?

Kommentar von zalto ,

Java brauchst Du dafür nicht, Javascript-Unterstützung reicht.

Tja, was soll man dazu sagen - ist halt nicht so einfach, seinen eigenen Browser zu schreiben. Insbesondere wenn man sich nicht Schritt für Schritt und mit einfachen Tests an die Ursachen für Fehlfunktionen herantasten möchte...

Kommentar von lbertroz1 ,

Möchte schon...Ich weiß nur nicht wie ich deinen Command einbetten kann??

Kommentar von zalto ,

Ja. Aber mal ehrlich: Wenn Du einen Browser schreiben willst, solltest Du die Grundlagen von HTML und Javascript draufhaben.

Kommentar von lbertroz1 ,

Einfach mit href in die html Datei einfügen?

Kommentar von lbertroz1 ,

Ja kann ich nicht...ich will auch keinen Browser schreiben sondern ich muss...weil es gibt diesen Browser den ich will noch nicht....aber ich brauche den fürs Geschäft....dementsprechend muss ich den jetzt programmieren und ich bin da nicht wirklich besonderes informiert...

Kommentar von lbertroz1 ,

Ok...es hat mit alert funktioniert.....eine Idee was jetzt?

Kommentar von zalto ,

Okay, Javascript funktioniert schon mal. window.print() unter Umständen nicht. Dann versuche es mal mit einem Button in der Art:

 <form>
<input type="button" value="Print" onclick="window.print()" />
</form>

Geht dann window.print() ?

Kommentar von lbertroz1 ,

Werd es morgen Testen...das Ding is nur, der Button kommt letztendlich nicht von mir sondern von hellocash.at! Also ich will von dort Rechnungen drücken!

Kommentar von zalto ,

Dann wäre vielleicht ein "Bookmarklet" eine gute Idee! Das ist ein Stück Javascript, das man sich als Bookmark in seinem Browser abspeichert.

Kommentar von lbertroz1 ,

Das wird die Lösung sein :) Danke....weißt du wie ich das jetzt einbauen kann?

Kommentar von lbertroz1 ,

Any Idea?

Kommentar von zalto ,

No. Probier's halt einfach mal. Ein Bookmark anlegen, das Deinen Javascript-Code enthält.

Kommentar von lbertroz1 ,

Ok.....aber das bringt ja eigentlich auch nix, weil ich die zu druckende Seite nicht vorgelegt bekomme...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten