Frage von AnabellA30, 69

Brother j315w Druckt nicht...?

Mein Drucker war bis jetzt immer in bester Form. Nun will er Dateien ausdrucken, lässt Papier durchlaufen und das Papier ist leer!
Aber beim Testdruck kommt dies (Siehe Bild)

Ist da was mein Fehler oder ist der Drucker einfach kaputt?

Antwort
von jogibaer, 44

Die Farben kommen ja gut. Aber von schwarz ist nichts zu sehen. Es scheint, dass die schwarze Düse verstopft ist. Lass 1x die Reinigung für schwarz durchlaufen und starten dann nochmals einen Testdruck. Wichtig ist, den Drucker immer im Standby laufen zu lassen. Dafür gibt es die Taste Power Save. Hier musst du am Ende drauf drücken und später zum Starten wieder hier.

So kannst du verhindern, dass Düsen eintrocknen.

Kommentar von AnabellA30 ,

Dankeschön!
Ja habe danach auch gemerkt, dass die schwarze Farbe fehlt, nachdem ich meinen Text rot ausgedruckt habe!
Die schwarze Farbe zeigts noch voll an. Also sollte es getrocknet sein?
Habe einige Male Reinigung und Testdruck gemacht aber ohne Erfolg!
Evtl. wäre es sinvoll neue Patrone zu kaufen?

Antwort
von jogibaer, 45

Jetzt gibt es 2 Möglichkeiten. Entweder ist die Düse verstopft oder eingetrocknet und keine Farbe kommt mehr durch. Die Reinigung sollte dieses Problem lösen.

Aber sie macht es nicht.

Dann könnte ein anderer Umstand das verursachen. Es kommt keine Farbe aus der Patrone raus. Entweder ist der Patronen Ausgang verstopft, oder was ich eher vermute, dass das Entlüftungs Loch in der Patrone verstopft ist. Dadurch würde ein Vaccum entstehen, und keine Farbe kann mehr raus.

Vielleicht ist dort noch ein Kleber drauf.

Würde mal mit einer neuen Patrone versuchen, ob das wieder gut kommt.

Von den Patronen bis zum Druckkopf wird die Farbe durch feine Schläuche geleitet bei Brother Druckern. Wenn du mal den Deckel hebst könntest du diese Schläuche sehen. Sie sind etwas versteckt unter der Abdeckung. Die Schläuche sind transparent und die Farben können erkannt werden. Bei Schwarz müsste Luft drin sein, was meine Vermutung von verstopfter schwarzer Patrone bestätigen würden.

Mit einer neuen Patrone würde es nochmals ein paar Reinigungen brauchen, bis der Schlauch für schwarz wieder gefüllt wäre.

Kommentar von AnabellA30 ,

Vielen Dank. Werde es am Nachmittag mal genauer anschauen.
DANKE! 😉😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten