Frage von TommyFisch, 63

Brot wieder auffrischen?

Wie kann ich mein Brot wieder auffrischen das es halt nach 3/4 Tagen nicht so pappig schmeckt ? Oder kann ich es halt irgendwie besonders lagern das frisch bleibt ? Wohne alleine und sitze halt ein paar Tage an so nem Brot 😅

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dandy100, 36
Kommentar von veritas55 ,

Guter Link mit vielen hilfreichen Tipps !

Hinzufügen möchte ich aber noch, dass man die empfohlenen Bücher außer bei Thalia und Amazon auch in jeder anderen Buchhandlung vor Ort bestellen kann, dank der Preisbindung sind sie dort nicht mal teurer.

Dieser Hinweis ist mir wichtig weil die kleineren Buchhandlungen leider oftmals von der Pleite bedroht sind weil sie durch die "Riesen" verdrängt werden.

Antwort
von Tim774, 31

Wenn das Brot hart ist, dann mach ein Küchenhandtuch nasse frigg es aus und leg es für 3-4 Stunden auf das Brot. Dann ist es so frisch wie vorher :-)

Antwort
von AllesSch0nWeg, 32

Also ich würd ja erst mal raten nur ein halbes Brot zu kaufen, dafür öfter. Ansonsten hilft es wenn man ne richtige Brotbüchse hat (also nicht in der Tüte lassen). Ich kenne auch Leute die schwören drauf das Brot auf den "Rücken" zu legen, da bleibts angeblich knuspriger, hab ich aber selber keine Erfahrung mit weil in meinem Haushalt son Brot nich lange da ist :D.

Antwort
von fitnesshase, 33

Ab in den Backofen! :D
Wenn du es nicht schaffst Hälfte einfrieren oder halt weniger kaufen und dafür 2x die Woche zum Bäcker..

Kommentar von AllesSch0nWeg ,

Ja stimmt Einfrieren funktioniert auch gut ;D

Antwort
von Vivibirne, 13

In eine tüte packen oder luftdicht lagern, kühl und trocken aber nicht heiss / warm oder kalt
Aufpeppeln: 8min in den ofen bei 50-100 grad :) oder in den toaster oder pfanne

Antwort
von TommyFisch, 14

Grade auf RTL kam natürlich ne Reportage über Brot 😂😂😂

Antwort
von veritas55, 23

Brot lässt sich prima einfrieren (portionsweise) - aufgetaut ist es dann noch ganz frisch.

Brötchen halte ich kurz unter kaltes Wasser und backe sie nochmal auf - dann sind sie wieder so knackig wie frisch gebacken ohne trocken zu werden.

Ansonsten hält sich Brot sehr gut im Tontopf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten