Frage von Kacperxxxxx 16.02.2010

Brot backen ohne Hefe sondern mit Backpulver !

  • Hilfreichste Antwort von Dea2010 16.02.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Schau mal in www.chefkoch.de nach Backpulverteig und versuch das Grundrezept als Brot zu backen.

  • Antwort von helpsterVideo 01.05.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Brot ohne Hefe backen - Rezept

  • Antwort von Abderhalden 11.11.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich habe es auch probiert, gestern. Ich muss ehrlich sagen - mein erster Versuch war Schrott. Mein zweiter Versuch war dann ein wenig professioneller (bzw. die Anleitung^^) und es schmeckt sehr gut :) Wer das auch mal probieren mag:

    Video von Dreaded86Dreaded86 18.10.2012 - 17:21
    Brot backen ohne Hefe
  • Antwort von CoColade 16.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    hier gibts über 130 Rezepte da sollte etwas für dich dabei sein :)

    http://www.chefkoch.de/rs/s0/brot+backpulver/Rezepte.html

  • Antwort von Troete2025 16.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    http://www.chefkoch.de/rs/s0/brot+backpulver/Rezepte.html

    Eine ganze Wagenladung von Rezepten für dich, kannst dir das Beste raussuchen. Viel Spaß beim Backen :).

  • Antwort von kadderle 16.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    http://www.chefkoch.de/rs/s0/Brot+ohne+Hefe/Rezepte.html Viel Spaß beim Stöbern...vielleicht ist das Passende ja für dich dabei!

  • Antwort von ErsterSchnee 16.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    www.chefkoch.de - und dann gibst Du oben bei der Suche "Brot" und "Backpulver" ein.

  • Antwort von baecker1958 17.02.2010

    Brot wird aus Sauerteig oder Hefe hergestellt. Wenn du es mit Backpulver backen willst mußt du wissen, das ein Backpulverteige nur beim Backen aufgeht. Versuche es mit 500 gr. Mehl, 1 Päckchen Backpulverund 350 ml Wasser. Zu einem Brot Formen, am besten Rund und bei 200 ° C ca 40 - 50 Min. backen. Ist ein Vorschlag selbst backe ich nur Brote ohne Backpulver Weizenmehl für helle Brote, Rogggenmehl für dunkle Brote. Mischbrote mit 40% Rogen- und 60 % Weizenmehl. Kartoffelbrot mit Kartoffelmehl u.s.w.

  • Antwort von mooshexe 17.02.2010

    Was spricht denn gegen Hefe? Hast du eine Unverträglichkeit oder ist dir der Umgang mit Hefe zu schwierig? Eigentlich muss man nur aufpassen, dass nichts heißes auf die Hefe kommt bzw. die Milch nicht über 40 ° heiß ist.

  • Antwort von NinaNitemare 16.02.2010

    Ganz ehrlich, ich bin alles andere als ein Experte und habe selbst schon die abenteuerlichsten Sachen zusammengemixt, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass da am Ende wirklich Brot draus wird!

  • Antwort von turalo 16.02.2010

    Wird nichts. Nimm Hefe oder Sauerteig(extrakt).

  • Antwort von alemi73 16.02.2010

    Das wird nix...

  • Antwort von Bromberry 16.02.2010

    mit mehl, zucker, milch XD

  • Antwort von Fenchurch 16.02.2010

    Hab ich noch nie gehört. Viel Glück. Rezepte gibt es ja.

  • Antwort von Isthaltso 16.02.2010

    Sorry- Brot ist mit Heffe- sonst wäre es etwas wie Toast. Lass es lieber.

  • Antwort von yerooke 16.02.2010

    Brot backen mit Backpulver....viel Glück!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!