Frage von Tobiashhjk, 62

Bronchitis:Ohne Fieber und nur im liegen Beschwerden?

Hallo! Ich habe seit 10 Tagen eine verstopfte nase,eher gesagt,die Schleimhäute sind angeschwollen.Seit 3 Tagen habe ich im Liegen,also wenn ich zu Bett gehe,eine Druck auf der Lunge und beim Ausatmen rasselt es stark.Es ist so stark,das ich im Liegen keine Luft bekomme.Es ist so stark,das ich um Luft ringe und aufstehe.Bis auf die Symptome,habe ich kein Fieber oder andere Beschwerden.Wenn ich tagsüber stehe oder aktiv bin,habe ich KEINE Beschwerden.Ich war beim Arzt,er konnte nichts feststellen.Beim pneumologen habe ich erst im Juni einen Termin.Ich habe keine Allergien (letztes Jahr erst getestet)und nehme keine Medikamente. Was zum Teufel kann das sein?

Antwort
von Turbomann, 43

@ Tobiashhjk

Du kannst mal versuchen, deinen Lattenrost etwas höher zu stellen, damit du besser Luft bekommst, dann liegt dein Oberkörper nicht so flach..

Probiere es mal und zusätzlich kannst du deine Brust vorne mit Mentholcreme (Eukalyptus, Tigerbalsam) oder ähnlichem einreiben.

Zusätzlich noch Inhalieren mehrmals am Tag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten