Broker Depot?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die beste Voraussetzung hast Du schon mitgebracht, nämlich, dass sich ein BMW nicht von alleine bezahlt.

In diesem Alter darfst Du jedoch noch keine Wertpapiere handeln, aber Du darfst schon Geld konventionell bei Deiner Sparkasse oder Bank anlegen, auch wenns kaum Zinsen bringt heute. Du hast doch sicherlich so ein Jugendkonto, was viele Banken anbieten.

Und die Zeit, bis Du 18 bist, kannst Du Dich genügend informieren, um die viele Anfängerfehler, die leider die meisten machen, weitgehendst zu vermeiden. Ich empfehle das Buch von Joachim Brandmeier - Aller über Aktien, der Ratgeber für Einsteiger. Top geschrieben, verständlich ohne viele Fachbegriffe, die eben der Einsteiger nicht verstehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch (Junior) Depots für minderjährige (mit entsprechendem Einverständnis der Eltern)

die entsprechenden Seite resp. allfällige weitere Juniordepot zu googlen überlasse ich nun Dir :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dir kein Depot eröffnen als Minderjähriger. Das könnten nur deine Eltern bei einer (Filial)bank tun und selbst dann könntest du selbstständig keine Order vornehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aktien anlegen kann auch ganz schlecht anlegen. Und mit 15 kriegst du keine Aktienanteile... Mit 15, Aktien, omg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?