Frage von Felix26, 35

Bringt mir ein Praktikum Vorteile?

Hallo, Ich gehe in die 8 Klasse einer Realschule und möchte nächstes Jahr mein Praktikum bei der Stadtverwaltung machen. Da ich später gerne eine Ausbildung bei der Stadt als Verwaltungsfachangestellter mchen möchte ist das nun meine Frage ob ich danach bessere Chancen habe als ohne Praktikum. Auserdem wollte ich fragen ob der Beruf sehr beliebt ist und welche Deutschnote ich haben sollte. Reicht eine 3 in Deutsch und 2 in Mathe und Englisch 4

Antwort
von goali356, 16

Natürlich ist es von Vorteil. Durch ein Praktikum sammelst du bereits Praktische Erfahrungen, und dass ist aufjedenfall ein pluspunkt bei der Ausbildungsplatzvergabe.

Die Noten sind in ordnung, aber nicht besonders gut. Es wäre von Vorteil, wenn du dich noch etwas steigern könntest.

Antwort
von Chvntxl, 19

Also wenn du dort ein Praktika machst ist das schonmal ein guter anfang ...du kannst auch in den Ferien da ein Praktika machen denn dann sieht der chef das du dich für den Beruf interessierst ...villeicht ist es ja doch nichts für dich aber es ist ein großes plus in deinem Lebenslauf wenn du mehrere Praktiken machst

Antwort
von Otilie1, 17

mit einem praktikum können sie dich schon mal kennenlernen. wenn du dich da gut anstellst und interesse zeigst,  steigen deine chancen da eine ausbildung anfangen zu können sehr.

Antwort
von datectd, 21

Abgesehen davon dass du chancen in deinen tags falsch geschrieben ist, hat ein praktikum immer vorteile..
Du weißt danach ob du es aufjedenfall machen willst oder auf gar keinen fall...

Kommentar von Felix26 ,

Ich meine für mich um genommen zu werden

Kommentar von datectd ,

ja das bringt was

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten