Bringt es was wenn ich fast 10 km zu Fuß in die Schule gehe?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist ein sehr guter Anfang. Also es ist schon mal um einiges besser als nicht zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu fuß gehen kann nie schaden,nur ob dadurch die Oberschenkel abnehmen mußt es einfach mal ausprobieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube es wäre zwar löblich wenn du nicht die Umwelt belastest, indem du kein Auto / Bus fährst(auch wenn der Bus sowieso fahren würde)
Aber so laufen an sich bringt recht wenig. Da wäre es um einiges besser, würdest du Fahrrad fahren. Hin und zurück. Das beansprucht deine Beine mehr als nur das normale "Gehen". An deiner Stelle würde ich viel mit dem Fahrrad fahren, du bleibst nicht nur zuhause, sondern kommst mal aus dem Haus raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich, das sind sehr sehr viele Kalorien die du verbrennst. Du musst auf jeden Fall darauf achten nicht zu wenig zu essen!

Und du solltest nicht nur Ausdauersport sondern vor allem aus Kraftsport machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, wenn es dir nichts ausmacht, ist es nicht verkehrt, aber bevor du übelst früh aufstehst, würde ich dir vielleicht raten eine Strecke mit dem Bus zu fahren...Radfahren ist auch eine Möglichkeit (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schuhu
03.01.2016, 13:47

Du müsstest anderthalb bis zwei Stunden pro Weg einrechnen. Das heißt nicht nur sehr früh aufstehen, sondern auch, ziemlich schlapp in der Schule ankommen (nicht ausgeschlafen und angestrengt). Mit dem Bus hin - und zu Fuß zurück, wäre da ein Kompromiss.

2

jo jede art von bewegung hilft also mach einfach, dabei werden ja kalorien verbrannt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

genauso habe ich es gemacht während der Abnehmphase. Täglich 10 Kilometer hin und her. und natürlich sehr sehr sehr streng auf die richtige Ernährung geachtet. In 3 Monaten 6 Kilo runter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaddieMaddieMa
03.01.2016, 13:45

Oh, das ist aber toll.Glückwunsch :)

1

so wie ich deine Frage verstehe, möchtest du durch Beintraining gezielt an den Oberschenkeln abnehmen. Nun, Fettverbrennung an bestimmten Körperstellen ist nicht möglich.

Um schmalere Oberschenkel zu bekommen musst du deinen kompletten Körperfettanteil senken. Hierzu trägt Bewegung natürlich auch bei, aber alles steht und fällt mit einer richtigen Ernährung und ein Kaloriendefizit (weniger essen als dein Körper braucht)

Empfehlen kann ich eine Low Carb Ernährung, die sättigt sehr gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lluisaT
03.01.2016, 14:43

Ich würde eine High Carb low fat Ernährung empfehlen, da man die dauerhaft halten kann und sie sättigt

0

Bewegung bringt immer was ;) du könntest ja erstmal ''langsam'' anfangen und vorerst nur hinlaufen. Und nach einer weile wenn du siehst es tut dir gut auch zurück laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?