Frage von iromanlp, 21

Bringt eine Grafikkarte als ein Prozessor?

Hey Leute ich studiere gerade, ob eine Grafikkarte wichtiger ist als ein Prozessor. Ich würde sagen ja, weil ein i7 6700k ungefähr in den meisten spielen nur 5fps mehr hat als ein i5 6600k. Ich weiss nicht aber wenn man mehr Wert auf eine Grafikkarte legt, dann bringt das glaub ich mehr....
Sagt bitte eure Meinung

Antwort
von Deflow7, 19

Also nochmal für alle !! Der Prozessor ist das wichtigste an einem Gaming pc. wer glaubt die grafikkarte sei wichtiger hat keine ahnung. der pc selbst ist in lanes aufgeteilt bei einer pci-express schnittstelle sind es 16x also berechnet der prozessor die grafikeinheit mit weniger leistung können nicht alle lanes aufgenommen werden vvon der grafikkarte Bottlenecking. also dass heißt ist der prozessor zu schlecht limitiert er die grafikkarte was die performance beeinträchtigt.

Kommentar von iromanlp ,

aber ein i5 6600k mit 980ti geht doch oder?

Kommentar von ckosse20 ,

Übertrieben muss man auch nicht! Für Aktuelle Spiele in sogar 4K macht der Prozessor vom I5 zum I7 (der jeweiligen Generation) kaum einen Unterschied! Wenn du einen schlechten AMD nehmen würdest, dann währe es etwas anderes.

Kommentar von iromanlp ,

ok was sagt Deflow7 dazu?

Antwort
von Wouwiehd, 16

Ohne CPU, keine GPU Leistung, denn der Prozessor bringt erst alles zum laufen. Von daher ist der Prozessor wichtiger. Grafikkarten haben zwar auch Prozessoren, jedoch sind diese anders strukturiert..

Kommentar von iromanlp ,

ohne Mainboard kein Pc!?

Kommentar von Wouwiehd ,

Was hat das jetzt hiermit zutun ? Klar ist das Mainboard wichtig, denn ohne Mainboard geht nichts :D

Kommentar von iromanlp ,

ja ist nur ein vergleich gewesen sorry aber dein komentar ist ein wiederspruch weil wenn du keine gpu hast, dann löift der Pc auch nicht weisst du ;)

Kommentar von Wouwiehd ,

Es gibt auch Onboard Grafikkarten ?

Kommentar von iromanlp ,

ja aber die sind nicht leistungsfähig

Antwort
von TCLPMC, 15

Ich finde auch, dass eine Grafikkarte entscheidender ist. Trtz. sollte es kein 0815 Prozessor sein :)

Kommentar von iromanlp ,

ja klar aber i5 6600k ist nicht 0815 oder?

Kommentar von TCLPMC ,

Nein! Das war jetzt nur allgemein gesagt ;)

Kommentar von iromanlp ,

ok ;)

Antwort
von hyp3rbolicus, 18

naja für Spiele ist die Grafikkarte entscheidend, sowohl der Prozessor als auch die Grafikkarte haben ähnliche/gleiche Funktionen nur die Struktur ist leicht anders aber vom Prinzip her ist es das gleiche, nur das eine Graka mehr Rechenpower hat, da grafische Darstellung und Berechnung sehr Aufwendig ist.

Antwort
von GuteAntworten1, 21

wenn du Schöne Spiele spielen willst brauchst du ehr eine Gute Grafikkarte als einen starken Prozessor , aber wenn du eine super Grafikkarte hast aber einen schlechten Prozessor kannst du wiederum auch nicht auf Ultra oder so spielen ... Du musst das gleich Gewicht beachten jedoch ist beim Gaming ehr die Grafikkarte wichtig.

Kommentar von iromanlp ,

also einen i5 6600k mit nvidia 980ti wäre noch gleichgewichitg oder?

Kommentar von GuteAntworten1 ,

Ja beides in spielen sehr Leistungs Fähig.

Kommentar von iromanlp ,

ok danke

Kommentar von GuteAntworten1 ,

was willst du denn damit spielen?

Kommentar von iromanlp ,

ein bisschen alles (GTA5,DungeonDefenders2,cs:go,Minecraft,Goat Simulator und das neue Need for Speed dass dan rauskommt.)

Kommentar von GuteAntworten1 ,

die solltest du locker alle auf sehr hohen Einstellungen mit 1080P und sogar mit 4K spielen können. du könntest auch einen I5 4460 nehmen der ist günstiger und hat so gut wie die gleiche Leistung. Hast du dir einen PC selber zusammen gebaut? wenn ja zeig mal her :)

Antwort
von Stelli4794, 17

Pro Grafikkarte 👍

Kommentar von iromanlp ,

würd ich eben auch sagen

Kommentar von Stelli4794 ,

Hat bei mir auch einiges gebracht. Habe mit dem günstigsten angefangen nach dem Ausschlussverfahren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community