bringt die grippeschutz-impfung was?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Jede Impfung ist ein Risiko. Ich selbst spreche da aus eigener Erfahrung und kann nur abraten.

Ob sie etwas bringt? Auf keinen Fall bringt sie etwas gegen eine banale Erkältung. Sondern nur gegen einen einzigen Grippevirus (vielleicht, es ist keine Garantie!). Wenn Dir ein anderer Grippevirus begenet, ist sie nutzlos.

Impfen sollte man sich auch nur dann lassen, wenn man vollkommen gesund ist. Wenn das Immunsystem leicht angeschlagen ist, zum Beispiel durch eine Erkältung oder eine andere Erkrankung, kann der Schuss auch nach hinten losgehen.

Außerdem muss man bedenken, dass neben dem eigentlichen Impfstoff auch andere Stoffe in den verabreichten Seren sind, die für empfindliche Menschen sehr gefährlich sein können.

Fazit: Ja, die Grippeschutzimpfung bringt etwas, und zwar in erster Linie der Pharmaindustrie. Nämlich ein riesen Geschäft.

Der sicherste Weg, einer Grippe aus dem Weg zu gehen, ist eine gesunde Lebensweise, eine Vitaminreiche Ernährung kombiniert mit einer vernünftigen Hygiene.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arashi01
25.10.2016, 11:49

Danke für den Stern :-))

0

Ich bin chronisch krank und lasse sie mir seit etwa 10 Jahren regelmäßig geben.

Bis auf 1-2 Tage nach der Impfung, an denen ich ziemlich angeschlagen bin, habe ich keinerlei Nebenwirkungen, UND bin seitdem ich nicht ein einziges Mal wieder erkältet oder mit Schnupfen gesegnet gewesen. Natürlich weiß ich, daß dies pribzipiell nicht von der Impfung kommen kann, aber für mich ist es ein toller Effekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du Dich schon mal mit Deinem Auto überschlagen? Wenn nein, ist das eine Garantie für die Zukunft? NEIN! Ähnlich ist es mit der Grippe-Impfung: sie schützt vor Grippe, aber eine Erkältung kannst Du trotzdem bekommen, da gibt es einen Unterschied!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte vor einigen Jahren eine heftige Grippe und war wochenlang außer Gefecht. Seitdem lasse ich mich jährlich impfen und hatte da noch keine Nebenwirkungen.

Außerdem arbeite ich im Bereich der Pflege mit schwerstkranken Menschen und möchte auch von daher diese nicht auch noch versehentlich anstecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur für kranke und ältere Menschen.
Also Menschen mit geschwächten Immunsystem.
Ansonsten mal beim Doc nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Grippeschutzimpfung des letzten Jahres hatte eine Wirksamkeit von 15 Prozent.Lass dich am besten beraten,ob du sie unbedingt benötigst,oder ob die normalen Hygienischen Anwendungen ausreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch schlechte Erfahrungen mit dieser Impfung gemacht. Die Symptome einer leichten Grippe haben mich danach fast  6 Monate begleitet. War zwar nicht richtig krank aber auch nicht ganz gesund. Mein Fazit ! NIE WIEDER !!

Diese Impfung bietet auch nur evtl. Schutz bei einem bestimmten Erreger. Da sich das Grippe-Virus aber ständig verändert, ist die Impfung meistens für die Katz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Impfung hilft nur gegen die Virenstämme, die im Impfserum enthalten sind. Letztes Jahr wurde "erfolglos" geimpft, weil die geimpften Virenstämme gar nicht auftraten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur wenn du alt und oder schwach bist, oder dein imunsystem bereits angegriffen ist. z.B. durch eine erkrankung oder die einnahme von medikamenten.

auch wenn du berfuflich oft mit vorwiegend kranken zu tun hast z.B. in der Kinderbetreuung, altenpflege oder im medizinischen bereich. dann ist ggf. eine impfung ratsam. an sonsten eher nicht.

lg, Tessa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte die Grippe jedenfalls noch nie und auch sonst niemand in meiner Familie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe mir auch mal eine Grippeschutzimpfung geben lassen: Nie wieder!  Unmittelbar nach dieser Imfpung hatte ich eine Grippe wie nie zuvor und wie nie wieder danach in meinem Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja! Die Hersteller verdienen sehr gut daran. 

Ob es dir hilft. ..?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung