Frage von Wreckdm8, 75

bringt die freundschaft überhaupt noch was?

Moin Moin ich hab nen Problem undzwar hab ich ne beste freundin aber seit monaten diene ich eigentlich nur noch als zeitvertreib wir gehen einkaufen etc . mir wird seit monaten nichts mehr gesagt und alles verheimlicht dafür hat sie andere typen das einzige wofür ich grad hinhalte ist als hilfe beim einkaufen und diene als hilfe in der schule :D! sie schreibt nur mit mir wenn sie grad niemanden anderen hat und antworten mir auch erst wenn ich online war dh wenn ich zb ihr antworte und 1 stunde nicht online bin schreibt sie mit anderen typen weiter antwortet mir aber erst wenn ich wieder online komme. Desweiteren sind unsere Gespräche sehr sinnlos. Wir schreiben zwar den ganzen tag aber es kommt nix sinnvolles zustande und meistens ist es eh nur "ja" "ne" oder "ok". Jetzt die Frage: bringt die Freundschaft überhaupt was? Sollte ich diese Freundschaft überhaupt weiterführen? Danke schonmal im vorraus

Antwort
von figarolex, 37

Wenn Du was veränderst, ändert sich auch die Beziehung. Für Sie ist eben alles selbstverständlich geworden. Sie weiß, dass sie sich um Dich nicht mehr groß bemühen muss. Änder das doch einfach und mache es wie sie. Bemühe Dich um andere Mädchen und lasse sie links liegen. Dreh den Spieß einfach um. 

Kommentar von Wreckdm8 ,

danke erstmal für die antwort :) das schöne bei der freundschaft ist das sie mir verbieten will mit mädchen zu schreiben aber selbst nur mit jungs schreibt ich kann machen was ich will am ende sind immer die anderen besser und ich bin schuld ich glaube ich werde ganz einfach sie mit ihren typen weitermachen lassen und das ganze abbrechen auch wenn das ziemlich hart für mich ist da ich mich 1 jahr lang nur noch um sie gekümmert habe und alles gemacht habe dass es ihr gut geht

Antwort
von Kunsttier, 30

Vergiss diese Art von "Freundschaft". Es tut dir nicht gut, dich um jemanden zu bemühen, für den du gerade mal der Butler sein darfst! Für sie bist du ein angenehmer Zeitvertreib, wenn sie gerade zu faul und zu einfallslos ist, um sich selbst um ihr Leben zu kümmern. Dann darfst du ihr plötzlich natürlich sehr gerne in die Einkaufstüten tragen und ihre Hausaufgaben machen. Aber wehe du forderst als Gegenleistung ein interessantes Gespräch oder gar ein Dankeschön ein! Dieser Deal ist absolut unfair! Sie soll sich gefälligst jemand anderen als nützlichen Idioten suchen! Lass dich nicht für blöd verkaufen! 

Du findest die Freundschaft ja selber eigentlich ziemlich langweilig. Das einzige, was dich noch zu ihr hinzieht, ist wahrscheinlich die Hoffnung, dass du für all deine Bemühungen doch noch irgendwann mal belohnt wirst. Aber du weißt vermutlich selber, dass dies ein leeres Versprechen ist. Also lass die Dame sitzen und verbringe stattdessen deine Zeit mit Leuten, die für dich auch interessant sind. Schreib ihr einfach nicht mehr. Deine Zeit ist zu wertvoll für Antworten wie "ja" und "ok". Sei nicht traurig. Manche Bekanntschaften sind nunmal nicht für die Ewigkeit. 

Kommentar von Wreckdm8 ,

danke für deine antwort tja was soll ich sagen man steckt 1 jahr lang die ganze kraft in eine freundschaft und dann wird man links liegen gelassen und ist nicht das erste mal das ein typ besser ist als ich nur bin ich einfach an dieser freundschaft am hängen durch meine ganze zeit die ich darein investiert habe

Kommentar von Kunsttier ,

Das tut mir leid für dich! So etwas ist nicht schön, aber kommt leider immer wieder mal vor. Du kannst aber daraus lernen und zusehen, dass du dich nicht noch einmal derart umgarnen lässt. Überlege vielleicht, was genau dazu führt, dass du so abhängig von Personen wirst. Du hast ja durchaus einen eigenen Willen, der aber scheinbar durch das Verhalten anderer des öfteren manipuliert wird. Was genau passiert denn an der Stelle? Finde das mal heraus. Fehler passieren, aber sie sollten nicht zur Gewohnheit werden. 

Kommentar von Wreckdm8 ,

naja die meisten sagen einfach ich bin zu nett und mache zu viel für eine person, sie hatte es auch eigentlich immer wertgeschätzt etc aber immer wenn ein typ kam und das kam in diesem jahr 4 oder 5 mal vor war ich der dumme ich wurde beschuldigt und sollte mich raushalten und dann schreibt sie natürlich mit mir nicht mehr aber mit den typen........ man man man ich weiss echt nicht was ich überhaupt noch machen kann aber du bist auch ganz klar der meinung das ich die "freundschaft" beenden soll oder ?:)

Kommentar von Kunsttier ,

Lass die Freundschaft quasi "versickern". Du musst keinen dramatischen Schlusstext schreiben. Schreibe ihr einfach zunehmend weniger und gehe nicht mehr auf ihre Bitten ein, ihr beim Einkaufen etc. zu helfen. Wenn sie so viele flotte Typen um sich hat, können die ihr ja auch mal helfen. Ziehe dich einfach aus dem Geschehen zurück. Wenn sie dann fragt, weshalb du dich nicht mehr meldest, kannst du ihr die Wahrheit sagen. Nämlich dass du keine Lust hast, weiterhin ihr alles hinterherzutragen, während sie dir keinen einzigen Gefallen tut und andere Kerle scheinbar eh viel interessanter findet. 

Antwort
von elisabethsin, 26

Rede doch mal mit deiner freundin wie sie diese freundschaft findet!

Kommentar von Wreckdm8 ,

sie sagt zu mir sie würde mich brauchen, aber wenn sie mich brauchen würde würde sie mir dann überhaupt die ganzen sachen verheimlichen und mich dauernd links liegen lassen für andere typen?

Kommentar von elisabethsin ,

Ja gut wenn sie das so gesagt hat, dann würd ich erst mal abstand von ihr halten und dann siehst du schon ob sie dich wirklich braucht!

Kommentar von Wreckdm8 ,

das letzte was sie geschrieben hat war das ich schuld bin an ihrem verhalten weil ich anscheinend mich nicht bemühe was für sie zu machen und ihr neuer typ hat ihr auch gesagt sie soll nicht mit mir schreiben(sie kennt den grad so 3 wochen und mich 1jahr) aber sie macht fein was der sagt und meinte sie will ne pause von mir

Kommentar von elisabethsin ,

Dann lass sie halt mal ne pause machen wenn sie meint! Die sieht dann schon was sie davon hat wenn sie so zu dir is! Dann hat sie dich halt auch nich als freund verdient!

Kommentar von Wreckdm8 ,

hm danke für deine antwort und das du dir zeit genommen hast :) ich werde die freundschaft komplett abbrechen , da das das beste für mich ist und es mir besser gehen wird auch wenn es schwer wird :)

Kommentar von elisabethsin ,

Kein problem :) das schaffst du schon und es gibt ja auch bestimmt noch viele andere mädchen die auch ziemlich nett sind und gerne mit dir befreundet sein würden!

Antwort
von nutellamonsterr, 36

Brich die Freundschaft ab, so hart es ist. Du findest Freunde die dich mehr schätzen :) sprechen aus Erfahrung :)

Kommentar von Wreckdm8 ,

ja ist schon mega schwer für mich ich hab 1 jahr lang alle anderen vernachlässigt und alle kraft in diese eine freundschaft gesteckt und am ende muss ich dann wie immer erfahren das ich nicht gut genug bin :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten