Frage von WindowsXP2012, 35

Bringt der Zettel für den Postboten noch etwas?

Hallo, Ich hätte eine kleine Frage zum Thema Postzustellung, bzw das Thema Zettel für den Postboten, welcher einen darauf hinweist, bei welchem Nachbarn, das Paket abgegeben werden soll, wenn man mal nicht Zuhause ist. Werden diese Zettel überhaupt noch berücksichtigt, oder wurde es Verboten, dem Zettel zu glauben (Was ich wirklich gut verstehen kann: Diebstahl, Entwendung...)

Antwort
von derhandkuss, 18

In unserem Haus (9 Parteien) funktioniert das zumindest bei DHL recht gut, wenn man einen Zettel an die Briefkasten / Klingeln klebt.

Antwort
von lisasbuerotisch, 21

Meist versuchen die doch ohnehin bei einem Nachbarn zu klingeln ... wenn du also direkt auf deiner Klingel einen Zettel anbringst dann wird der ihn auch sehen und froh sein ..

Antwort
von Alterhaudegen75, 17

Ob das Verboten wurde weiß ich nicht. Aber ich denke das es immer auf den Boten selbst ankommt ob er nun eine Karte einschmeißt, oder bei den Nachbarn klingelt.

Es spielt vielleicht auch noch eine Rolle ob es immer der gleiche Bote ist, und man zumindest mal Bekannt ist könnte ich mir vorstellen. Ich meine damit ob man schon mal Pakete von ihm bekommen hat. 

In einem großen Häuserblock denke ich macht es wohl keiner.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community