Frage von Joelvolk98, 40

Bringt der Austausch der Dichtringe bei Single Vanos wirklich was?

Hallo leute ich hab viel über die verschleißenden Vanosringe gelesen ich habe nen m52 motor mit single vanos und irgendwie fehlt mir was drehmoment untenrum und angeblich sollen neue dichtringe ja erheblich das drehmoment untenrum steigern Stimmt das ???? mein wagen hat 130000km runter es ist ein bmw e39 5er Im netz steht das die vanos wohl schon nach 30000km nicht mehr richtig funktioniert aufgrund der Dichtringe

Antwort
von checkpointarea, 27

Die VANOS hat tatsächlich primär die Aufgabe, das Drehmoment im unteren Bereich zu erhöhen. Ich kenne die Aussagen, dass die Ringe der VANOS beim M52 angeblich schon bei 30.000 km defekt sein sollen, halte sie aber für übertrieben. Es hängt ganz davon ab, wie oft die VANOS tätig wird, und vor allem, wie hoch der Kraftstoffgehalt im Öl ist. Ist er höher, härten die Ringe schneller aus, werden dann platt. Ich habe auch einen M52,als B25 (170 PS), dieser ist 20 Jahre alt und hat 150.000 km drauf, aber die VANOS funktioniert immer noch, zumindest subjektiv, nächste Woche mache ich einen Leistungstest, dann werde ich es Schwarz auf Weiß haben.

Kommentar von Joelvolk98 ,

also hab mal bei vano-tech die kommentare gelesen jeder wirklich jeder sagt erhabe nach dem tausch deutlich mehr drehmoment untenrum najaich machs einfach was anderes kann esnicht dazu läuft er zu gut

Antwort
von Dunkel, 26

Fehlendes Drehmoment untenrum? Könnten auch die NWS sein. Hast du das mal gecheckt?

Kommentar von Joelvolk98 ,

Okay aber müsste er dann nicht die Motorkontrolleuchte Leuchten lassen oder schlecht anspringen ???

wie kann ich es noch testen ohne 50 okken fürs auslesen zu zahlen

Kommentar von Dunkel ,

Bei mir hatte auch nichts geleuchtet. Und angesprungen ist er auch Top. Aber es war auch der NWS für die Auslassseite hinüber. Bei mir hatte sich das durch niedriges Drehmoment im unteren Drehzahlbereich und beim durchbeschleunigen in den Gängen 2-4 bemerkbar gemacht. Im Bereich um die 4000 UpM hat der Motor einfach einen Sekundenbruchteil aufgehört zu beschleunigen. Schwer zu beschreiben. Einfach als hätte der Motor ein paar Zündaussetzer. Danach ging's ganz normal weiter.

Kommentar von Dunkel ,

Oh als kleine Ergänzung: Habe einen M54. Ob die NWS-Problematik beim M52 so auch auftritt weis ich leider nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten