Frage von TheBeisser, 69

Bringt Defragmentieren etwas bei HDD'S?

Antwort
von WehZehEnte, 29

Das ist sicherlich immer von Einzelfall zu Einzelfall unterschiedlich, es kommt ja auch drauf an, wie du deine Festplatte zugemüllt hast.

Ich selbst habe auch schon ein paar Mal defragmentiert, aber mehr wegen des Gefühls, dass man seinem Rechner mal was Gutes getan hätte - so richtig weltbewegend war der Geschwindigkeitszuwachs aber doch nicht.

Schaden kann es bei HDDs aber sicherlich nicht, vielleicht habe ich auch einfach ohne Defragmentierung gut auf meine Festplatte aufgepasst.

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für Computer, 27

Oftmals defragmentieren die neuen Windows-Systeme automatisch, und man muss dies aktiv abstellen, sollte man z.b. eine SSD eingebaut haben, denn sonst wird auch diese defragmentiert, was bei einem solchen Speicher nicht gerade förderlich ist. Aber bei einer HDD kannst du es einfach versuchen, vielleicht bringt es was, vielleicht nicht ;)

LG

Antwort
von Rakisch, 41

Ja, aufjedenfall! Steigert die Geschwindigkeit um einiges (kommt natürlich drauf an wie du die vollgemüllt hast)

Kurzgesagt entfernt es die Lücken zwischen den Daten die beim Löschen entstanden sind.

Antwort
von Mornamath, 34

so naja.  Wenn du die Platte schon sehr lange im Einsatz hast und schon viel gespeichert und gelöscht hast, macht es einen kleinen Unterschied.

Ansonsten eigentlich nicht.  Ich würde es nicht machen, da die Wahrscheinlichkeit zwar gering ist, aber besteht, dass dein PC während des Defragmentierens abstürtzt und dann kann das System unter Umständen beschädigt sein und du musst neuinstallieren und das ist es imo nicht wert.

Wenn du ihn schneller machen willst ist das beste einfach mal alle nicht benötigten Programme aus dem Autostart zu schmeißen.

Expertenantwort
von dkilli, Community-Experte für Computer & Festplatte, 26

Ab Vista brauchst du nicht mehr defragmentieren. Du kannst jetzt auch Defragmentierungsprogramme kaufen.

Kommentar von Kaen011 ,

Was hat das Betriebssystem damit zu tun?

Kommentar von dkilli ,

Bis XP musste laufend defragmentiert werden. Ab Vista wird im Hintergrund defragmentiert. Bei Linux musste noch nie defragmentiert werden. Nur Windooofs bekommt es nicht hin.

Antwort
von Trabbifrager, 29

Joa kann man merken, muss man aber nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community