Bringt das wirklich was und hat jemand Erfahrung damit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Entweder man ist an der Grenze seiner Rechenleistung, oder man lernt nicht genug.. Ich denke das "altmodische" Bücher bügeln hilft immer noch am besten :p aber du kannst es ja gern mal ausprobieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kleiner Tipp: mit deinen jetzigen Noten nimmt dich mein Arbeitgeber. Ich würde mir Leiber Gedanken machen die Klasse zu wiederholen oder auf die Oberschule zu wechseln ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ladyhero
18.01.2016, 15:00

Wie meinst du das? Als was arbeitest du?

0
Kommentar von Numinos2
18.01.2016, 15:04

Ich bin Hotelfachmann. Aber das ist nur der Grundberuf! Meine Karriere wird noch deutlich ausgebaut.

Woher kann ich dir das sagen, das dich kein Arbeitgeber nimmt? Ich habe ein gutes Verhältnis zu meinem Chef und ALLE in meiner Familie sind Selbstständig.

0