Frage von merve6622, 64

Bringt Beschwerde was bei Hermes?

Ich habe letzte Woche ein Paket abgeschickt. Die zerbrechlich ist. habe alles so gemacht : Luftpolsterfolie , extra füllmaterial für paket (Styropor kleine)und Luftkissen. Somit konnte Garnichts brechen. Was ich verschickt habe habe ich auch extra 2 mal mit luftpolsterfolie verpackt. gestern kam Nachricht von meiner kunde dass es doch kaputt gegangen ist. ich hab nur ein Foto von der Ware kann ich mich bei hermes Beschwerden oder nicht ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nordlicht2011, 33

Hatte das gleiche Problem....alles super verpackt, doppelt und dreifach mit Luftpolsterfolie und diesen Styroporteilen...dennoch war die Vase kaputt

Die Mitarbeiter von Hermes waren zwar freundlich, aber eine Entschädigung gibt es nur, wenn der Karton kaputt ist. Und wenn der Karton kaputt ist, muß er vor den Augen des Zustellers geöffnet werden, damit es quasi einen Zeugen gibt. 

Sollte der Karton heil sein, haftet Hermes nicht....ich bin mittlerweile umgestiegen auf DPD da ich DHL für genauso misserabel halte

Aber versuch dein Glück

Kommentar von merve6622 ,

Das ist aber blödsinn was die da machen. Für mich war hermes günstiger als DHL aber seid der Aktion werde ich auch zu DHL wechseln 

Antwort
von steefi, 28

Beschweren kannst Du Dich natürlich, nur ob Hermes seine Schuld eingesteht bin ich skeptisch. Wenn Du Beweisfotos von Deiner Verpackung hast kannst Du ja mal bei zu einem Rechtsanwalt gehen und mit dem darüber reden. 

Kommentar von merve6622 ,

Von Verpackung hab ich es nicht das ist ya mein Problem. Die werden bestimmt ausreden finden 

Antwort
von chrizhe, 26

Ja kannst du.

Der Hermes Paketversand ist versichert. "Die Haftungshöhe richtet sich dabei nach der Sendungsart und beträgt 50 € für Päckchen, 500 € für Pakete und 1.000 € für Gepäck. "

Quelle: https://www.myhermes.de/wps/portal/paket/Home/privatkunden

Antwort
von oxygenium, 25

was hat denn Hermes jetzt damit zu tun das die Ware darin entzwei ist?

Ist dir klar das Pakete nicht mit Samthandschuhen angefasst werden?

Hast du Vorsicht Glas und zerbrechlich auf das Paket geschrieben?

Kommentar von Nordlicht2011 ,

Ich habe bei DHL im Frachtzentrum gearbeitet und ob da Vorsicht Glas oder ähnliches draufsteht, interessiert niemanden. Die sind an der Stückzahl interessiert die bearbeitet werden

Kommentar von oxygenium ,

also bei mir hat das immer gut funktioniert. Man kann ja auch ein Paket versichern.

Kommentar von merve6622 ,

Es war ya auch versichert 

Und ya ich hab es geschrieben. Aber trotzdem wird darauf nicht geachtet. 

Antwort
von Worf3333, 24

Auf alle Fälle solltest du dich bei Hermes beschweren und die Kosten zurückfordern.

Man weiß ja wie die mit den Paketen umgehen, da wird gedrückt, geschmissen  und auch mal fallengelassen.

Hermes ist für mich mittlerweile das schlechteste Versandunternehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten