Frage von DeadStreet007, 50

Brillengläser kaufen für Brillenrahmen aus dem Ausland?

Hallo, Ich habe mir im Ausland einen Brillenrahmen gekauft und wollte nun in Deutschland die Gläser drauf bekommen. Ist das möglich? Ich weiß dass ich zum Augenarzt gehen müsste um die werte für due Gläser abzuholen die der Optiker ja braucht. Das einzige was ich befürchte ist dass der Optiker sagt dass die das so nicht machen weil sie sonst ein Verlust machen würden da der rahmen ja nicht von ihnen ist. Habt ihr irgendwelche tipps wie ich da clever vorgehen kann um das zu vermeiden

Danke für Antworten :) Mfg

Antwort
von rdsince2010, 50

Du brauchst keine Sorge zu haben, dass Dir Augenoptiker immer nur ihre eigenen Brillenfassungen aufschwatzen wollen. Wenn Deine Fassung tatsächlich verglasbar ist, das prüft ja der Fachmann, wirst Du zu den Gläsern noch die Einschleifgebühren zahlen. Daran verdient der Optiker ja dann auch. Also lass Dir keine billige Ausrede einfallen, sondern sag einfach die Wahrheit. - Es gibt genug Menschen, die ihre eigenen Brillen beim Optiker vorlegen und neu verglasen lassen.

Antwort
von TheWildRose, 32

Das ist kein Problem, wenn du den Optiker wechselst und in deine alte Brille neue Gläser haben willst, verkauft er dir auch die Gläser. Das ist ganz normal.

Antwort
von aseven79, 41

Die eigene Brille zu verglasen stellt überhaupt kein Problem dar und wird bei allen Optikern anstandslos gemacht. Auch den Sehtest kannst du gleich da durchführen lassen. Ist viel weniger umständlich, und meist sorgfältiger, als beim Augenarzt. Mach am besten vorher telefonisch einen Termin aus

Antwort
von conzalesspeedy, 41

Sag doch einfach das es ein Modell ist,das einer Freundin nicht gefällt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten