Brille kaputt-zahlt das die Versicherung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du eine Brillenversicherung abgeschlossen hast, ist dieser Schadensfall möglicherweise (oder wahrscheinlich) versichert. Deine Privathaftpflichtversicherung würde nur zahlen, wenn Du die Brille von jemandem anderen beschädigt hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du eine extra Versicherung dafür ? Ich hab zum beispiel bei fielmann eine extra Versicherung für 10 Euro - fällt sie runter und geht kaputt, muss ich nichts zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dafee01
12.06.2016, 08:20

Diese Extra-Versicherungen bei Fielmann gibt es für 10 und für 50 €. Kommt darauf an,was für eine Brille es ist.

0
Kommentar von XmeloettaX
12.06.2016, 08:24

Ich habe bei Fielmann auch eine Extra Versicherung.

0
Kommentar von 2602Janine
12.06.2016, 08:27

Dann geh hin und gib deine Brille dort ab. Dann bezahlst du eigentlich nichts

0

In diesem Fall greift nur eine private Brillenversicherung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Versicherung ist denn gemeint ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Privathaftpflichtversicherung meinst - nein, die zahlt das nicht. Das war Eigenverschulden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, leider nicht.

Für Schusseligkeit gibt es keine Versicherung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?