Frage von Jasminmilan, 150

Brief wegen Schwarzfahrens was bedeutet das für mich?

Bekomme ich jetzt eine Anzeige oder eine Strafe ich kenne mich damit nicht aus wäre lieb wenn einer mir antworten könnte danke

Antwort
von Nightlover70, 49

Wichtig ist, dass Du keinesfalls erneut schwarz fährst.
Das ist jetzt um Haaresbreite nochmal gut gegangen.
Sollte es wieder sowas in der Art geben wir es wirklich ernst.

Kommentar von Jasminmilan ,

Okay Dankeschön für deine Antwort , ich hatte im März mir eine Fahrkarte gekauft aber eine falsche der eine Kontrolleur meinte er sollte ein Auge zu drücken aber der, der mich kontrolliert hat meinte nein wir lassen es bei eine Strafe bis zu 60€ die habe ich direkt am nächsten Tag bezahlt würde diese Wien falsche Fahrkarte was aus machen ? Obwohl ich es am nächsten Tag direkt bezahlt habe

Kommentar von Nightlover70 ,

Ich denke nicht, wenn es sofort bezahlt wurde.
Du musst aber echt aufpassen das da künftig nichts mehr schief läuft.

Antwort
von bikerin99, 57

Im Moment ist das Verfahren eingestellt, aber du bist registriert. Wirst du nochmals beim Schwarzfahren erwischt, hast du mit Konsequenzen zu rechnen, dann werden dir die bisherigen Schwarzfahrten angerechnet.
Tipp: Nie wieder schwarz fahren, sondern immer ein Ticket lösen.

Kommentar von Jasminmilan ,

Okay Dankeschön für deine Antwort , ich hatte im März mir eine Fahrkarte gekauft aber eine falsche der eine Kontrolleur meinte er sollte ein Auge zu drücken aber der, der mich kontrolliert hat meinte nein wir lassen es bei eine Strafe bis zu 60€ die habe ich direkt am nächsten Tag bezahlt würde diese Wien falsche Fahrkarte was aus machen ? Obwohl ich es am nächsten Tag dielt bezahlt habe

Kommentar von bikerin99 ,

Du bist zum 3.Mal registriert worden, innerhalb von 1,5 Jahren.

Antwort
von bro5413, 24

Glück gehabt, das Verfahren ist eingestellt. Also kommst du straffrei davon. Falls du aber nochmal beim schwarz fahren erwischt wirst, wirst du bestraft.

Antwort
von martinreusser, 30

Wow. Schon dreimal schwarz gefahren? Normalerweise muss man immer nur Geldbeträge bezahlen. Aber wenn es schon so oft passiert ist, dann... Kann es sogar sein, dass du vors Gericht kommst..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten