Frage von youyouvr2015, 49

Brief von eliteinkasso wegen 70 euro ohne ein mahnung von Fitnessstudio was soll ich tun ?

Antwort
von Odenwald69, 22

die können das direkt an ein inkasso abgeben , eine mahnung muss nicht zwingend erstellt werden. hierzu muss man auch mal in den vertrag von damals schauen


Kommentar von youyouvr2015 ,

Danke . also wenn man das gesamt geld an inkasso zahlt z.b befors 18.8 heiss das man kann weiter normal leben leben und fliegen wollte eigentlich fliegen on oktobre ...noch ein hilf zu wissen

Antwort
von EXInkassoMA, 5

Die Inkassogebühren kann man bei geschickter Vorgehensweise leicht einsparen

Gib mal mehr Infos

Reine Hauptforderung ist exakt wie hoch ?

Lastschriftrückläufer ?  wie oft ?

Was verlangt der Inkassoladen an Gebühren ?

Antwort
von Jack98765, 31

Ich würde bezahlen, sonst wird es noch teurer.

Und wie schonmal gesagt, du musst keine Mahnung bekommen. Es ist das gute Recht des Fitnessstudios deine Schulden gleich über ein Inkassobüro einzutreiben.

Kommentar von youyouvr2015 ,

Aber wie gehört vorher man geht an inkasso nur wenn ist uber 100 euro ? Und die wollen jetzt das rest Vertrage ausgezahlt auch darf man nicht oder ?noch 3 monat im vertrag

Kommentar von Jack98765 ,

Die dürfen den Vertrag kündigen und den Restbetrag bis Ende der Bindefrist verlangen. Und selbst wenn ein Mitarbeiter sagt, dass erst ab 100 € ein Inkassobüro eingeschaltet wird, ist das keine verbindliche Aussage. Das Fitnessstudio ist leider im Recht.

Kommentar von Alex975 ,

Das ist schwachsinn:
Heißst alsonach deiner Auffassung:

Du nimmst eine Dienstleistung in anspruch und statt rechnung kommts Inkassobüro direkt (sehr Erfrischend).

Eigentlich so:

Sofern der Zahlungstermin bestimmt ist: Keine Mahnung und die vom Fitnessstudio können warum auch immer zum Inkasso rennen (inkasso kostet ca. 10% vom Rechnugsbetrag)

Kommentar von Jack98765 ,

Wir reden hier nicht von Inkasso statt Rechnung, sondern Inkasso statt Mahnung und das ist das gute Recht des Gläubigers.

Warum soll sich dieser mit Mahnungen rumschlagen, wenn das jemand anderes für ihn machen kann? Mir als Gläubiger wäre es egal, wenn der Schuldner extra zahlen muss, denn wenn ich ihn mahne verlange ich auch Mahnspesen.

Kommentar von EXInkassoMA ,

Ein Inkassobüro ist nicht auf einer Stufe mit einem Rechtsanwalt zu stellen

Quelle : WIKIPEDIA

"...Erstattung des Verzugsschadens durch den Schuldner

Die Erstattung von nicht-anwaltlichen Inkassobürokosten wird durch die
Rechtsprechung jedoch vielfältig abgelehnt, da das Inkassobüro über
nicht mehr Möglichkeiten verfügt, als der Gläubiger selbst und dessen
Kosten daher nicht als Aufwand einer effektiven Rechtsverfolgung
angesehen werden. Nach dieser Ansicht ist ein Inkassobüro lediglich ein
Dienstleister ohne besondere Befugnisse, dessen Kosten verbleiben also
bei dessen Auftraggeber. Da die Vergütung eines Rechtsanwalt für die
Rechtsvertretung durch das RVG
geregelt ist und Inkassobüros ihre Gebühren in der Regel eigenständig
und einseitig festlegen, sei diese Rechtsansicht überzeugend...."

Hier ein typisches Urteil :
https://openjur.de/u/552608.html

Kommentar von youyouvr2015 ,

Also zahlen das gesamt geld an inkasso oder fetness studio inkasso sagen bis 18.8 muss 210 bezahlen mit diese rest laufzeit Vertrag?brauch hilf ich versteh nicht alles hier system uzw

Kommentar von Jack98765 ,

Alles rechtens. Das Fitnessstudio hat den Vertrag aufgekündigt und verlangt den Restbetrag plus den noch offenen Beträgen. Das Inkassobüro verlangt dazu noch ihre Gebühr und stellt den offenen Betrag bis 18.8. fällig.

Kommentar von youyouvr2015 ,

Danke .also wenn ich alles gezahlt bevor 18.8 ..heisst denn ich kann fliegen und normal leben leben ? Weil habe gehört früher wenn man inkasso komt kann nicht ausreisen?? 

Kommentar von EXInkassoMA ,

lass Dir keinen Bären aufbinden, beantworte zuerst meine obigen Fragen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten